Hauptnavigation überspringen
  • Collapsed Hotelsuche Hotels, Angebote und mehr
  • Collapsed Reservierungen Anzeigen und Verwalten
  • Sie sind noch nicht Mitglied?
    Jetzt registrieren

Courtyard Hamburg Airport Hotel

Flughafenstraße 47 · Hamburg 22415 Deutschland

  • +49-40-531020

Galerie im Courtyard

  • +49-40-531020

Die Galerie im Courtyard organisiert seit über 30 Jahren im vierteljährlichen Wechsel Ausstellungen, wobei das Engagement sowohl arrivierten als auch jungen Künstlern aus dem In- und Ausland gilt. Im Schnitt werden etwa 60 Arbeiten in einer Ausstellung gezeigt.


EMAIL

Ein Maler ist 77: Retrospektive

Der ungarische Künstler László Kova stellt seine Werke aus den letzten Jahren vor: Landschaftsbilder in Öl (Alster, Elbe, häfen, Küsten- und Seelandschaften), aber auch Farbradierungen als Stillleben und Menschendarstellungen sowie Portraits.

Am 06.11.2017 um 19 Uhr wird die Ausstellung mit einer Vernissage eröffnet.

Einladung Kova

Die Ausstellung dauert bis zum 27.01.2018.

Kulinarische Autorenlesung

Lyrik und Erzähungen bei live gespielten Klängen von Dr. László Kova

am 26.11.2017 um 18:00 Uhr

Bei einem fein komponierten Menü in 3 Gängen inklusive korrespondierenden Weinen genießen Sie einen unterhaltsamen Abend mit Lyrik, Kurzprosa von Alster und Elbe sowie musikalischen Klängen vom Keyboard und Sansula, vorgetragen von dem ungarischen Auto und Künstler Dr. László Kova.

€ 55,00 pro Person

Autorenlesung Kova

Geschichte

Der Internationalität des Hauses entsprechend präsentierte die Galerie im Courtyard bisher vornehmlich Ausstellungen zeitgenössischer Werke aus den Bereichen Malerei und Fotografie von in Deutschland lebenden Künstlern und immer wieder auch ausländischen Künstlern. So blickt die Galerie auf Ausstellungen aus den verschiedensten Länder zurück: Japan, China, Indien, Afrika, Südamerika, USA, bis hin zu zahlreichen europäischen Ländern wie Russland, Island, Spanien und vielen mehr. Unter der Schirmherrschaft der jeweiligen Landesvertretungen bieten sich für die Länder gute Möglichkeiten, ihre kulturelle Zusammenarbeit mit Hamburg darzustellen.

Lage und Anfahrt