Hauptnavigation überspringen
  • Suchen und Reservieren Hotels, Angebote und mehr
  • Reservierungen Anzeigen und Verwalten

Häufig gestellte Fragen (FAQ) zur Bestpreisgarantie

Wie funktioniert Marriotts Look No Further® Bestpreisgarantie?

So geht's:

1) Reservieren Sie über eine der Marriott Reservierungsoptionen (sprich: über eine der Marriott Websites, mit einem Anruf bei einem der Reservierungscenter oder direkt beim Hotel).

2) Der Marriott Tarif und der "Vergleichstarif" sowie ein ausgefülltes Antragsformular müssen innerhalb von 24 Stunden und für dasselbe Hotel, denselben Zimmertyp und denselben Buchungszeitraum eingereicht werden. Alle Anträge müssen mindestens 24 Stunden vor dem Check-in eingereicht werden.

3) Wenn der von Ihnen gefundene günstigere Tarif bestätigt ist, ändern wir Ihren Zimmerpreis entsprechend dem niedrigeren Tarif und gewähren zusätzlich 25 % Ermäßigung auf den günstigeren Tarif. Beispiel: Sie buchen bei Marriott ein Zimmer für € 100. Wenn Sie einen günstigeren Tarif in Höhe von € 80 finden und einen gültigen Antrag einreichen, beträgt der neue Tarif € 60. [€ 80 - (€ 80 x 25 %) = € 60]. (Gemäß den Geschäftsbedingungen).

Wie reiche ich einen Antrag ein?

Sie können das Antragsformular online einreichen oder innerhalb der USA, Puerto Rico, der Amerikanischen Jungferninseln oder Kanada gebührenfrei anrufen unter 800-771-LOOK (5665). Von jedem anderen Ort können Sie per R-Gespräch unter [internationale Vorwahl] + 402 + 548-3575 anrufen.

Wie lange dauert es, bis mein Antrag bearbeitet ist?

Der Marriott Kundendienst bearbeitet alle Anträge innerhalb von 24 Stunden nach Eingang. Beachten Sie jedoch, dass der Vergleichstarif und der Antrag innerhalb 24 Stunden ab dem Zeitpunkt der Reservierung vorliegen müssen. Außerdem müssen Anträge mindestens 24 Stunden vor dem Check-in im Hotel vorliegen, damit sie rechtzeitig vor Ihrer Ankunft bearbeitet werden können.

Welche Informationen benötigt Marriott von mir, damit mein Antrag erfolgreich bearbeitet werden kann?

Auf dem Antragsformular sind alle Informationen aufgeführt, die für Ihren Antrag benötigt werden. Sie müssen Marriott mitteilen, wo genau Sie den Vergleichstarif gefunden haben, damit wir Ihren Antrag prüfen können.

  • Wenn Sie Ihren Vergleichstarif über eine Webseite gefunden haben, die nicht zu Marriott gehört (z. B.: Hotels.com, Expedia.com, Travelocity.com), muss Ihr Antrag die URL der Seite enthalten, auf der Sie den niedrigeren Tarif gefunden haben.
  • Wenn Sie Ihren Vergleichstarif über eine Marriott Webseite, Marriott Reservierungen weltweit, bei einem Marriott Hotel oder durch ein Reisebüro oder einen Reiseveranstalter gefunden haben, muss Ihr Antrag eine Marriott Bestätigungsnummer enthalten.
Muss ich eine zweite Reservierung durchführen, wenn ich einen günstigeren Tarif finde?

Ob Sie eine zweite Reservierung durchführen müssen, hängt davon ab, wo Sie den günstigeren Tarif finden.

Sie müssen eine zweite Reservierung durchführen, wenn Sie den günstigeren Tarif über ein Reisebüro/einen Reiseveranstalter finden oder bei Marriott, ob bei einem der weltweiten Reservierungscenter, direkt bei einem Hotel oder auf einer offiziellen Marriott Website.

Geben Sie beide Marriott Bestätigungsnummern auf Ihrem Antragsformular an. Der Marriott Kundendienst bearbeitet Ihren Antrag und storniert entsprechend eine der Reservierungsnummern, ohne dass für Sie Kosten entstehen.

Wenn der günstigere Tarif von einer Nicht-Marriott Internetseite stammt, ist keine zweite Reservierung notwendig. Senden Sie uns in diesem Fall Ihre Reservierungsnummer und die Webadresse der Nicht-Marriott Internetseite, damit wir den günstigeren Tarif überprüfen können.

Ich habe eine Reservierung auf einer Nicht-Marriott Website zu einem höheren Tarif vorgenommen als dem, den ich auf Marriott.com gefunden habe. Ist mein Antrag gültig?

Nein. Wir bieten keine Garantie für höhere Tarife auf Nicht-Marriott Reservierungsoptionen. Sie können die Reservierung auf der Website stornieren und direkt bei Marriott buchen, wenn Sie möchten. Bedenken Sie jedoch, dass Marriott nicht für Stornierungs- oder Umbuchungsgebühren haftet.

Ich habe ein Reise-Package erworben und es wurde mir ein Sondertarif für die Verlängerung des Aufenthalts über den Package-Zeitraum hinaus angeboten. Ist dieser Tarif anspruchsberechtigt?

Nein. Sondertarife in Verbindung mit der Verlängerung eines Package oder der früheren Anreise bei einem Package-Aufenthalt fallen nicht unter Marriotts Look No Further Bestpreisgarantie.

Ich habe telefonisch beim Hotel einen Frühbuchertarif gebucht und auf Marriott.com einen günstigeren Frühbuchertarif gefunden. Muss ich eine Stornierungsgebühr bezahlen?

Nein. Sie können beim Marriott Kundendienst einen Antrag einreichen, in dem Sie die Bestätigungsnummern beider Reservierungen angeben. Wenn festgestellt wird, dass die Tarife den Geschäftsbedingungen des Antrags entsprechen und die Frühbucherbedingungen dieselben sind, passt Marriott den niedrigeren Tarif um 25% an und storniert gebührenfrei den höheren Frühbuchertarif. Wenn der Antrag nicht übereinstimmt, storniert der Marriott Kundendienst die zweite Reservierung gebührenfrei.

Marriott hat meinen Antrag akzeptiert und ich muss nun meine zweite Reservierung stornieren. Erstattet Marriott mir die Stornierungsgebühr für die zweite Reservierung?

Wenn die Reservierung zum höheren Tarif und die zum günstigeren Tarif beide über eine Marriott Reservierungsoption erfolgt sind, storniert unser Kundendienst die zweite Reservierung. Es fällt keine Stornierungsgebühr für Sie an.

Wenn Ihre Reservierung mit dem günstigeren Tarif über eine Nicht-Marriott Reservierungsoption erfolgte, müssen Sie die Reservierung selbst stornieren und die Stornierungsgebühren selbst tragen.

Kann ich einen Antrag einreichen, der sich auf einen günstigeren Tarif auf irgendeiner anderen Website bezieht?

Für die meisten Internet-Websites gilt Marriotts Look No Further Bestpreisgarantie (zum Beispiel Hotels.com, Expedia.com, Travelocity.com). Die Website muss jedoch die Möglichkeit bieten, die Transaktion auf der Site abzuschließen. Undurchsichtige Anbieter von Hotelzimmern wie Priceline.com und Hotwire.com, die den Markennamen des Hotels erst nach Vorauszahlung des Hotelzimmers bekanntgeben, fallen nicht unter die Garantie.

Woher weiß ich, dass die Zimmertypen vergleichbar sind?

Der Marriott Kundendienst vergleicht den Zimmertyp anhand der Größe, des Ausblicks, der Annehmlichkeiten, der Anzahl der Gäste und der Art der Betten. Um einen Antrag zu akzeptieren, müssen alle Faktoren übereinstimmen. Ein Zimmer mit Kingsize-Bett wird zum Beispiel mit einem Zimmer mit Kingsize-Bett verglichen. Ein Zimmer auf der Concierge-Etage wird mit einem ähnlichen Zimmer auf der Concierge-Etage verglichen. Ein Zimmer mit Meerblick wird mit einem Zimmer mit ähnlichem Ausblick verglichen.

Im Folgenden finden Sie Beispiele für nicht vergleichbare Zimmer:

  • Zimmerbeschreibung (Reservierung #1) ist nicht vergleichbar mit der (Zimmerbeschreibung #2).
  • Eine Suite für maximal 4 Personen ist nicht vergleichbar mit einer Suite für maximal 6 Personen.
  • Ein Zimmer mit Blick auf das Meer ist nicht vergleichbar mit einem Zimmer ohne Meerblick.
  • Ein Zimmer mit Kingsize-Bett ist nicht vergleichbar mit einem Zimmer mit zwei Queensize-Betten.
Wie werden Tarife in verschiedenen Währungen verglichen?

Der Kundendienst beurteilt Anträge in der Währung der Marriott Reservierung. Hierzu verwendet Marriott den Währungsumrechner auf Marriott.com. Tarifunterschiede, die ausschließlich auf Schwankungen und/oder Abweichungen von Währungskursen beruhen, sind von der Garantie ausgeschlossen.

Erhalte ich Marriott Rewards Punkte, wenn mein Tarif angepasst wurde?

Ja. Sie erhalten Punkte ensprechend dem günstigeren Tarif. Geben Sie Ihre Marriott Rewards Nummer bei der Reservierung an.

Ich habe einen günstigeren Marriott Tarif auf einer Internet-Website gefunden, aber ich konnte auf dieser Site nicht buchen. Ist mein Antrag gültig?

Nein. Um unter Marriotts Look No Further Bestpreisgarantie zufallen, muss die Zimmerreservierung auf derselben Website durchführbar sein, auf der sie beworben wird. Sie müssen eine Reservierung jedoch nicht tatsächlich durchführen, um die Garantie zu erhalten.

Ich habe auf der Website eines konkurrierenden Hotelunternehmens einen Zimmertarif gefunden, der günstiger ist als der bei Marriott für ein vergleichbares Zimmer. Ist mein Antrag gültig?

Nein. Marriotts Look No Further Bestpreisgarantie gilt nur für den Vergleich von Marriott Zimmerreservierungen mit Marriott Zimmerreservierungen, egal ob diese bei Marriott, auf einer teilnehmenden Internetseite oder über ein Reisebüro/einen Reiseveranstalter gefunden wurden.

Mein Reisebüro hat mir einen günstigeren Marriott Tarif angeboten als den, den ich auf Marriott.com gebucht habe. Kann ich einen Antrag einreichen?

Ja. Von Reisebüros angebotene Tarife fallen unter Marriotts Look No Further Bestpreisgarantie. Geben Sie in Ihrem Antrag zwei Reservierungsnummern an: eine für die Reservierung, die Sie über Marriott.com durchgeführt haben, und eine für die Reservierung über das Reisebüro. Marriott storniert die Reservierung mit dem höheren Tarif gebührenfrei und gewährt die Garantie für den günstigeren Tarif.

Ich habe auf Marriott.com eine Reservierung durchgeführt und bei einem Anruf bei der Marriott Rezeption direkt wurde mir ein günstigerer Tarif angeboten. Kann ich einen Antrag einreichen?

Ja. Marriott garantiert Ihnen den gleichen Preis für ein Hotelzimmer, egal ob Sie über eines der weltweiten Reservierungcenter, direkt bei einem Marriott Hotel oder online auf Marriott.com buchen. Um Marriotts Look No Further Bestpreisgarantie zu erhalten, müssen Sie beide Tarife buchen. Marriott storniert die Reservierung mit dem höheren Tarif gebührenfrei und gewährt die Garantie für den günstigeren Tarif.