Hauptnavigation überspringen
  • Suchen und Reservieren Hotels, Angebote und mehr
  • Reservierungen Anzeigen und Verwalten

Datenschutzrichtlinie - Deutschland

Marriott und The Ritz-Carlton verschreiben sich leidenschaftlich dem Ziel, all unseren Kunden und Webbesuchern herausragenden Service zu bieten. Dazu gehört auch die respektvolle Behandlung Ihrer datenschutzrechtlichen Bedenken. Wir sind uns bewusst, dass Sie unter Umständen wissen möchten, wie Ihre Daten gesammelt und genutzt werden. Daher haben wir diese Datenschutzerklärung erstellt, um Sie über die Datenschutzrichtlinien für die Nutzung der Daten zu informieren, die wir von unseren Kunden sammeln, einschließlich der über diese Website gesammelten Informationen. Sie gilt unter anderem für Marriott.com, The Ritz-Carlton sowie weitere Marriott-Seiten innerhalb von Marriott.com, die in der vorliegenden Erklärung zum Datenschutz (Erklärung) aufgeführt sind.

Die vorliegende Erklärung beinhaltet zahlreiche allgemeine und technische Informationen, wie Marriott Ihre Daten schützt. Die Inhalte dieser Erklärung sind nach den wichtigsten Vorgängen und Themenbereichen geordnet. So finden Sie schnell und problemlos die relevantesten Informationen für Sie.

Bei Marriott und The Ritz-Carlton ist die Erfüllung Ihrer Bedürfnisse und Erwartungen die fundamentale Grundlage für all unser Handeln. Dazu gehört auch der Schutz Ihrer Daten.

Wenn Sie nach dem Durchlesen dieser Erklärung noch Fragen oder Bedenken bezüglich des Datenschutzes haben, senden Sie bitte eine E-Mail an privacy@marriott.com oder privacy@ritzcarlton.com oder kontaktieren Sie uns auf dem Postweg unter folgender Adresse:

Marriott International, Inc.
Attn: Information Protection and Privacy Dept. 52/995.63
10400 Fernwood Road
Bethesda, MD 20817
United States of America

The Ritz Carlton Hotel Company, L.L.C.
Attn: Information Protection & Privacy
4445 Willard Avenue, Suite 800
Chevy Chase, Maryland 20815
United States of America

Diese Erklärung wurde zuletzt am 18. November 2011 überarbeitet. Sie beschreibt, in welchem Umfang diese Datenschutzrichtlinie für die von Ihnen erhaltenen Informationen gilt. Sie aktualisiert ebenso die Richtlinie in Bezug auf autorisierte Lizenznehmer, Franchisenehmer und sonstige Geschäftspartner Marriotts..

Browsen auf der Website

Wenn Sie auf dieser Website browsen und Seiten von unseren Servern aufrufen, werden auf dieser Website keinerlei personenbezogene Daten gesammelt, sofern Sie uns diese nicht zur Verfügung stellen. Das heißt, dass wir durch Ihren Besuch auf der Website weder Ihren Namen, noch Ihre E-Mail-Adresse oder sonstige personenbezogene Daten erhalten, sofern Sie nicht:

  • die Website über einen Link aufrufen, der in einer unserer E-Mails enthalten ist;
  • Marriott oder Ritz-Carlton Rewards Mitglied sind oder ein Profil erstellt haben und sich entweder auf Ihrem Konto anmelden oder ein Cookie angenommen haben, um beim nächsten Besuch erkannt zu werden (gilt auch für Ihr webfähiges Mobilgerät).

In solchen Fällen erkennen wir Sie anhand der Informationen, die Sie uns bereits zu einem früheren Zeitpunkt zur Verfügung gestellt haben. Wenn Sie eine Seite auf unserer Website aufrufen, speichern unsere Server die im Header Ihrer HTTP-Anfrage angegebenen Informationen einschließlich IP-Adresse, Zeitpunkt der Anfrage, URL-Adresse der Anfrage sowie weiterer im HTTP-Header enthaltener Informationen. Wir sammeln diese Informationen aus dem Header der HTTP-Anfrage, um zu gewährleisten, dass unsere Websites einwandfrei funktionieren und korrekt angezeigt werden. Wir nutzen diese Informationen außerdem, um den Ihnen angezeigten Inhalt persönlicher zu gestalten, um besser zu verstehen, wie Besucher unsere Website nutzen und wie wir die Website, ihre Inhalte und ihre Funktionalität für Sie verbessern können.

Erfasste Informationen und ihre Verwendung

Wenn wir personenbezogene Daten von Ihnen erfassen müssen, um Ihnen einen bestimmten Service zu ermöglichen, bitten wir Sie, uns die benötigten Informationen freiwillig anzugeben. Wenn Sie z. B. in einem unserer Hotels reservieren möchten, fragen wir Sie nach verschiedenen Informationen, um Ihre Reservierungsanfrage bearbeiten zu können, z. B. nach Ihrem Namen, Ihrer Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Kreditkartennummer, Marriott bzw. Ritz-Carlton Rewards Nummer (falls vorhanden) sowie nach Ihren Zimmerpräferenzen. Wir verwenden Ihre E-Mail-Adresse, um Ihnen eine Bestätigung zuzusenden und verwenden Ihre anderen Informationen gegebenenfalls, um Sie bezüglich der Durchführung der Reservierung zu kontaktieren. Wir verwenden Ihre Kontaktdaten außerdem wie folgt:

  • um Ihnen eine Benachrichtigung vor Ankunft zu senden, in der Ihre bestätigte Buchung sowie weitere Informationen über die Hotelregion und das Hotel selbst zusammengefasst werden;
  • um Sie mit Ihrer Zustimmung über Sonderangebote und Aktionen wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben zu informieren; und
  • um Ihnen mit Ihrer Zustimmung regelmäßig Umfragen zur Kundenzufriedenheit bzw. Marktforschungsumfragen zu schicken.

 

Sie können sich jederzeit vom Erhalt von Marketingmitteilungen abmelden. Sie können sich außerdem auch vom Erhalt von Marriott-Marktforschungsumfragen abmelden.

Dieselben Informationen sind ebenfalls erforderlich für den Erwerb von Geschenkgutscheinen, zur Registrierung für Marriott Rewards Aktionen, zur Teilnahme an einem Gewinnspiel oder Online-Spiel, zur Anmeldung am Marriott/Ritz-Carlton Rewards Programm sowie zur Einlösung von Marriott bzw. Ritz-Carlton Rewards Punkten. Gelegentlich und soweit zulässig beziehen wir über Dritte weitere Kontaktinformationen über Sie, wenn wir bereits die oben genannten Informationen direkt von Ihnen erhalten haben. Wenn wir beispielsweise bereits Ihren Namen und Ihre Postanschrift kennen, nutzen wir eventuell Dritte, um Ihre E-Mail-Adresse zu erhalten. Wir nutzen solche Informationen dann zur Marktanalyse sowie zu Marketingzwecken, soweit wir hierzu Ihre Zustimmung haben.

Kinderdatenschutz

Unsere Webseiten sind nicht an Kinder gerichtet und wir beabsichtigen in keiner Weise wissentlich die Erhebung oder Sammlung personenbezogener Daten von Kindern. Wir stellen auf diesen Seiten Informationen über das Marriott Kids-Programm zur Verfügung, die sich an Erwachsene richten, die sich über die Aktivitäten für Kinder in unseren Einrichtungen informieren möchten.

Reservierungen

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns im Rahmen einer Reservierung zur Verfügung stellen, werden dem betreffenden Hotel bereitgestellt, um Ihre Reservierungsanfrage zu erfüllen. Nach vorgenommener Reservierung bzw. erfolgtem Aufenthalt in einem Marriott oder Ritz-Carlton Hotel werden die von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen, sofern Sie dem zugestimmt haben, von uns und unseren autorisierten Lizenznehmern für Marketingzwecke zu Marriott und Ritz-Carlton Hotels sowie bestimmten weiteren Produkten der Marke Marriott verwendet. Marriott und Ritz-Carlton können, zum alleinigen Zwecke des Versands von Infomaterial, die Postdienste von Drittanbietern in Anspruch nehmen.

Nach Ihrem Aufenthalt speichern wir Ihre personenbezogenen Daten, inklusive den Details ihres Aufenthalts, Ihres Zimmertyps und Ihrer Unterkunftsart.

Chat auf einen Klick

Um Ihnen schnellstmöglichen Zugriff auf die gewünschten Informationen auf dieser Website zu ermöglichen, verwenden wir die Software eines Drittanbieters, um in folgenden Fällen proaktiv einen Online-Chat zu starten bzw. anzubieten: Wenn Sie anscheinend Probleme bei der Navigation auf der Website haben; wenn Sie unserer Ansicht nach mit etwas Hilfe schneller zum gewünschten Inhalt finden könnten oder wenn wir Sie auf weitere Informationen oder Angebote hinweisen möchten, die auf Ihre Suche zutreffen. Es steht Ihnen frei, die Funktion zum Online-Chat zu nutzen oder das Chatfenster zu schließen. Wenn Sie die Funktion zum Online-Chat nutzen möchten, kann die Person, die mit Ihnen chattet, unter Umständen gegebenenfalls Zugriff auf Ihre Marriott Rewards bzw. Ritz-Carlton Informationen sowie Ihre bisherigen Hotelaufenthalte bei uns und Ihren bisherigen Chatverlauf nehmen. Sämtliche Informationen, die Sie über den Online-Chat zur Verfügung stellen, können mit Ihrer E-Mail-Adresse verknüpft werden und werden zusammen mit sonstigen von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen sowie Transaktionsdaten auf unseren Systemen gespeichert.

Zugriff auf Marriott.com über webfähige Mobilgeräte

Gilt derzeit nur für die Website Marriott.com.

Sie können auf Marriott.com auch über ein webfähiges Mobilgerät zugreifen, wenn Sie ein Hotel suchen (einschließlich Anruf beim Hotel auf Webklick) oder eine Reservierung ansehen oder stornieren möchten. Darüber hinaus können Sie eine Anwendung für Ihr BlackBerry oder iPhone herunterladen, mit der Ihnen weitere Funktionen (siehe unten) zur Verfügung stehen. Wenn Sie eine Reservierung ansehen oder stornieren möchten, müssen Sie den Benutzernamen und das Passwort für Ihr Marriott Rewards Konto oder Ihre Marriott Bestätigungsnummer und Ihren Nachnamen eingeben. Weitere personenbezogene Informationen sind nicht erforderlich. Sie können außerdem auch Reservierungen von einem webfähigen Gerät vornehmen. Wenn Sie eine Reservierung vornehmen, müssen Sie bestimmte personenbezogene Daten angeben, z. B. Name, E-Mail-Adresse und Kreditkartenangaben. Vielleicht möchten Sie sich auch über ein webfähiges Gerät für das Marriott Rewards Programm anmelden. Wenn Sie sich bei Marriott Rewards anmelden, müssen Sie bestimmte personenbezogene Daten angeben, z. B. Name, E-Mail-Adresse und Präferenzen beim Sammeln von Punkten.

Wenn Sie die Anwendung auf Ihr Gerät, z. B. ein BlackBerry oder iPhone, heruntergeladen haben, können Sie über GPS-Technologie (Global Positioning System) ein Hotel in Ihrer Nähe suchen. Für diesen Service werden keinerlei personenbezogene Daten benötigt. Zusätzlich können Sie mit diesen Anwendungen Ihre Marriott Rewards Nummer und Ihr Passwort speichern und sich so über einen einzigen Tastendruck anmelden. Damit sparen Sie sich den Aufwand, Ihre Daten jedes Mal neu einzugeben, wenn Sie über diese Geräte auf Marriott.com zugreifen möchten. Diese Funktionen stehen nur in den heruntergeladenen Anwendungen für BlackBerry und iPhone zur Verfügung.

Aktualisierung Ihrer Marriott Rewards bzw. Ritz-Carlton Kontoinformationen

Sie können Ihre Marriott und Ritz-Carlton Rewards Informationen online einsehen, ändern, aktualisieren oder deaktivieren. Wenn Sie Ihr Konto deaktivieren, werden sämtliche Informationen, die nicht bereits zur Erfüllung der Mitgliedschaftsbedingungen benötigt und gespeichert wurden, gelöscht.

Bitte beachten Sie, dass Marriott und Ritz-Carlton Ihnen niemals E-Mails zusenden, in denen Sie nach Kennwort, Kreditkartennummer oder Sozialversicherungsnummer gefragt werden. Wenn Sie eine E-Mail erhalten, die scheinbar von Marriott ist, jedoch nach Ihrer Kreditkarten- oder Sozialversicherungsnummer fragt, handelt es sich um eine gefälschte Mail, eine sogenannte Phishing-E-Mail. In solchen Fällen raten wir Ihnen zu folgenden Schritten:

  • Leiten Sie die E-Mail an die US Federal Trade Commission (US-Handelsaufsicht) weiter, um den Betrug zu melden. Dies ist per E-Mail an spam@uce.gov möglich. Die FTC leitet anhand der in ihrer Datenbank gespeicherten Spam-Mail rechtliche Schritte gegen die Personen ein, die hinter dem Versand von E-Mails mit betrügerischer Absicht stecken.
  • Löschen Sie die E-Mail anschließend.

Wenn Sie vermuten, dass Phishing-Betrüger Zugang zu Ihren persönlichen bzw. finanziellen Daten erhalten haben, raten wir Ihnen außerdem zu folgenden Schritten:

  • Ändern Sie Ihr Passwort.
  • Kontaktieren Sie eine Kreditschutzorganisation (vgl. Link) und melden Sie selbst über den sogenannten Fraud Alert einen Betrug in Ihrem Krediteintrag. Bitte beachten Sie, dass die Betrüger Ihre Daten unter Umständen auch zur Einrichtung weiterer Konten bzw. zur Anforderung eines Kredits auf eigenen Namen bei anderen Instituten benutzen können.

Weitere Informationen zu E-Mails mit betrügerischer Absicht (Phishing) und Maßnahmen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten

Marriott und Ritz-Carlton Rewards: Mitteilungen über und Nutzung von Kundendate

Zur Verwaltung des Marriott/Ritz-Carlton Rewards Programms und um Ihren Nutzen aus Ihrer Mitgliedschaft zu maximieren, ist die Übermittlung und Verarbeitung der hierzu relevanten Informationen sehr wichtig.

Wir werden Mitglieds- und Kundendaten lediglich innerhalb der Marriott Gruppe (wie weiter unten definiert), an von Ihnen genehmigte Dritte, an Marriotts Autorisierte Lizenznehmer (wie weiter unten definiert), an andere in dieser Erklärung erwähnte Dritte und an Marriotts Franchisenehmer und Hoteleigentümer weitergeben.

Die Nutzung von Kunden- und Mitgliedsdaten erfolgt – ggf. mit Ihrer Zustimmung – zu folgenden Zwecken:

Nur Rewards-Mitglieder:

1) zur optimalen Verwaltung Ihres Kontos und Ihrer Vorlieben durch regelmäßig aktualisierte Informationen über Ihren Kontostatus und Ihre Kontoaktivitäten anhand von Kontoauszügen in Papier- oder elektronischer Form;

2) zur Berechnung Ihrer Vorteilsansprüche;

3) zur Berechnung und Begleichung von Kosten, die bei Ihren Aufenthalten in Marriott-Einrichtungen anfallen;

4) zur Angebotsunterbreitung von weiteren Produkten und Dienstleistungen für Sie;

5) zur Vermarktung von Reiseleistungen und Pauschalreisen, wie Flugtickets oder Mietwagen;

6) zur Verwaltung der Marriott Rewards Kreditkarte. Je nach Ihrer bevorzugten Sammelweise von Rewards Punkten (z. B. Teilnahme an Treueprogrammen von Fluggesellschaften oder anderen Unternehmen) müssen wir bestimmte Transaktionsinformationen an die entsprechenden Unternehmen weiterleiten, um zu gewährleisten, dass Ihre Punkte- und Transaktionsaktivitäten korrekt gespeichert werden, und

7) zur Vermarktung von Produkten der Marken Marriott oder Ritz-Carlton, die von dritten Geschäftspartnern von Marriott angeboten werden.

Alle Kunden:

8) zur Unterbreitung von Produktangeboten bzw. Dienstleistungen unserer Autorisierten Lizenznehmer, wenn wir davon überzeugt sind, dass solche Angebote für Sie interessant sind, insbesondere des Marriott Vacation Clubs, von Marriott und Ritz-Carlton Real Estate und der Marriott Rewards Kreditkarte (siehe weiter unten) und

9) zum Versand regelmäßiger Umfragen zur Kundenzufriedenheit bzw. Marktforschungsumfragen;

Marketing Mitteilungen können per Post und soweit Sie zugestimmt haben auch per Telefon, Email oder SMS erfolgen.

Erstellung eines Online-Passworts für Ihr Marriott und Ritz-Carlton Rewards Konto

Auf Wunsch können Sie ein Passwort für Ihr Marriott Rewards und Ritz Carlton Rewards Konto erstellen, um Ihre Informationen online einzusehen und Ihr Konto online zu verwalten. Dafür müssen Sie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, die Kontonummer, den gewünschten Benutzernamen, das gewünschte Passwort und eine Passworterinnerung angeben. Sobald Sie ein Online-Konto für Marriott bzw. Ritz-Carlton Rewards haben, können Sie Ihre Informationen online ansehen, ändern oder löschen. Wenn Sie keinen Online-Zugang zu Ihrem Konto haben, wenden Sie sich bitte an Ihr zuständiges Marriott Rewards Gästeservice-Büro bzw. Ritz-Carlton Gästeservice-Büro, wenn Sie Informationen zu Ihrer Mitgliedschaft einsehen, ändern oder löschen möchten (unter Umständen fällt, soweit gesetzlich zulässig, eine Gebühr dafür an) oder wenn Sie Ihre Einstellungen zur Kommunikation wählen möchten.

Marriott Rewards Kreditkarte

Die Marriott Rewards Kreditkarte gibt Ihnen die Möglichkeit, Marriott Rewards-Punkte noch schneller zu sammeln. Falls Sie sich dafür entscheiden, eine Marriott Rewards Kreditkarte zu beantragen, werden Sie über diese Website an die Website des kartenausgebenden Kreditinstituts weitergeleitet und im Rahmen des Kreditantrags aufgefordert, bestimmte persönlich identifizierbare Informationen anzugeben. Sie können die Datenschutzerklärung kartenausgebenden Kreditinstituts auf dessen Website lesen, um zu erfahren, wie die von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen verwendet werden. Die Vertragsbedingungen für den Kartenhalter werden vom kartenausgebenden Kreditinstitut vorgegeben.

Sichere Übertragung und Speicherung von Informationen

Die Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, werden von uns vertraulich behandelt und unterliegen entsprechend unseren Sicherheitsverfahren und -richtlinien für den Schutz und die Verwendung vertraulicher Informationen. Wenn wir nach Ihren Kreditkartenangaben fragen, werden diese über eine SSL-Verbindung (Secured Sockets Layer) übermittelt, sofern Sie einen SSL-fähigen Browser wie Microsoft Internet Explorer oder Mozilla Firefox nutzen. Wir verwenden das SSL-Verfahren außerdem auch auf anderen Seiten, die personenbezogene Daten von Ihnen erfordern. Damit wird gewährleistet, dass Ihre Informationen verschlüsselt über das Internet übertragen werden. Dieser sichere Übertragungsmodus wird aktiviert, bevor solche Informationen von Ihrem Computer bzw. webfähigen Gerät übertragen werden. Sie erkennen den sicheren Modus daran, dass das Schloss- bzw. Schlüsselsymbol am rechten bzw. linken unteren Bildschirmrand als geschlossen angezeigt wird. Ferner ändert sich beim Zugriff auf einen sicheren Server der Beginn der URL-Adresse von http zu https.

Nach der Übertragung der Informationen an Marriott bzw. Ritz-Carlton werden diese auf einem sicheren Server gespeichert, der unbefugte Zugriffe von außerhalb durch Firewalls verhindert. Da die geltenden gesetzlichen Bestimmungen zu personenbezogenen Daten von Land zu Land unterschiedlich sind, können unsere Hotels bzw. andere Geschäftsbetriebe je nach den geltenden rechtlichen Vorgaben weitere Maßnahmen einführen. Informationen, die auf den in dieser Datenschutzerklärung umfassten Websites gesammelt werden, werden in der Regel in den Vereinigten Staaten verarbeitet und gespeichert.

Durch die Zurverfügungstellung Ihrer persönlichen Daten stimmen Sie der Übermittlung, Verarbeitung, Nutzung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) gemäß dieser Erklärung zu.

Reisedienstleistungen

Um Ihnen aus einer Hand Packages anbieten zu können, die weitere Reisedienstleistungen wie Flugtickets oder Mietwagen enthalten, haben wir mit ausgewählten seriösen Drittanbietern Vereinbarungen zum Aggregieren von Bestandsinformationen von Dienstleistungsanbietern wie z. B. Fluglinien und Autovermietungen oder Unternehmen, die zum Vertrieb von Produkten der Marken Marriott oder Ritz Carlton berechtigt sind, abgeschlossen. Wenn Sie ein Package kaufen möchten, das über Marriott.com oder Ritzcarlton.com zur Verfügung gestellt wird, werden Sie über einen Link auf eine markengeschützte Marriott oder Ritz-Carlton-Website des jeweiligen Unternehmens weitergeleitet. Wenn Sie sich für die Buchung eines Packages oder eines Urlaubs der Marken Marriott oder Ritz-Carlton entscheiden, müssen Sie für den Buchungsabschluss personenbezogene Daten angeben. Diese Informationen werden dann den jeweiligen Dienstanbietern (z. B. der Fluggesellschaft) zur Durchführung Ihrer Buchung weitergeleitet. Wir haben mit diesen dritten Unternehmen Verträge über die sichere Behandlung Ihrer personenbezogenen Daten sowie deren ausschließliche Verwendung für die von Ihnen angeforderten Transaktionen oder die Vermarktung von Reiseangeboten der Marken Marriott oder Ritz-Carlton abgeschlossen. Die Dienstanbieter sind ebenfalls an diese Sicherheits- und Datenschutzverpflichtungen gebunden. Wir möchten Sie jedoch dennoch darauf hinweisen, dass personenbezogene Informationen, die Sie einem Dienstanbieter zu einem früheren oder künftigen Zeitpunkt in irgendeiner Weise direkt zur Verfügung gestellt haben oder stellen, von diesem Anbieter kontrolliert werden und den Datenschutzbestimmungen und -verfahren des jeweiligen Dienstanbieters unterliegen und Marriott dafür keine Haftung übernehmen kann.

Offenlegung von Informationen gegenüber Dritten

Neben den oben erwähnten reisebezogenen Services und der Weitergabe relevanter Informationen nehmen Marriott und Ritz-Carlton die Leistungen Dritter in Anspruch, z. B. Marktforschungsunternehmen, Fulfillment-Dienstleister, E-Mail-Serviceanbieter und Postdienstleister, die im Auftrag der Marriott Gruppe, der Autorisierten Lizenznehmer, der von Ihnen autorisierte Personen und Marriott Franchisenehmer sowie Organisationen und Marketingunternehmen, die solche Leistungen für die Marriott Gruppe, Autorisierte Lizenznehmer von Marriott und Marriott Franchisenehmer erbringen, handeln. Es ist diesen Dritten vertraglich untersagt, personenbezogene Daten zu anderen als den von Marriott angegebenen Zwecken zu nutzen. Wir stellen bestimmten Dienstanbietern jedoch nicht personenbezogene Daten zur Verfügung, die von diesen Dienstanbietern als aggregierte Sammelinformationen zur Erfüllung ihrer vertraglichen Pflichten uns gegenüber benötigt werden. Sofern in diesem Absatz sowie in den oben stehenden Abschnitten Marriott Rewards: Mitteilungen über Mitgliedschaftsinformationen und deren Nutzung sowie Reiserelevante Services nicht anders angegeben, gestatten wir ohne Ihr Einverständnis weder den Verkauf noch die Übertragung personenbezogener Daten für nicht Marriott-bezogene Zwecke an Organisationen, die nicht zur Marriott Unternehmens- und Hotelfamilie, Franchisenehmern, Autorisierten Lizenznehmern oder unseren dritten Dienstanbietern gehören.


Sehen Sie sich unsere Liste mit Drittanbietern an.

Ritz-Carlton – Gold Standard Service

Als Teil unseres Bekenntnisses zu Gold Standard Services bei unseren Ritz-Carlton Häusern nehmen unsere Mitarbeiter gelegentlich Aufzeichnungen über die Präferenzen und andere persönliche Informationen unserer Gäste auf, um diesen bei künftigen Besuchen ein noch persönlicheres Erlebnis zu ermöglichen. Hierzu können etwa Ihre Speise- oder Kissenvorzüge, Ihr Geburtsdatum oder andere Dinge gehören, die Ihren Aufenthalt angenehmer machen. Diese Informationen werden unseren weltweiten anderen Häusern zur Verfügung gestellt. Wenn Sie an diesem Programm nicht teilnehmen möchten, bitten wir Sie, uns dies mitzuteilen; ebenso, wenn Sie uns bestimmte Präferenzen wissen lassen möchten.

Cookies

Marriott Cookies
Unsere Website nutzt Cookies. Cookies sind verschlüsselte Zeichenfolgen, die von einer Website auf dem Computer des Benutzers gespeichert werden. Unsere Website erfordert für den gesamten Online-Reservierungsvorgang aktivierte Cookies. Ohne Cookies gehen die von Ihnen eingegebenen Informationen bei einem Vorgang über mehrere Seiten verloren, bevor er abgeschlossen werden kann. Zum Beispiel können wir die Zimmerverfügbarkeit nicht überprüfen, wenn Marriott.com und Ritzcarlton.com die Reisedaten, die Sie für Ihre Hotelsuche angegeben haben, nicht abrufen können. Cookies ermöglichen es uns außerdem, unsere Website und unsere Angebote Ihren Bedürfnissen besser anzupassen und Ihren Webbesuch bei Marriott.com und Ritzcarlton.com optimal zu gestalten. Cookies werden des Weiteren zu folgenden Zwecken verwendet:

  • zum Login für registrierte Benutzer ohne erneute Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse bzw. der Marriott oder Ritz-Carlton Rewards Nummer bei jedem Besuch,
  • zur Analyse der Nutzungshäufigkeit verschiedener Seiten auf unserer Website; (dadurch können wir unsere Informationen besser nach Ihren Bedürfnissen ausrichten und leichter zugänglich machen) sowie
  • zur Bereitstellung von Funktionen wie z. B. Online-Reservierungen, Marriott und Ritz-Carlton Rewards Transaktionen sowie weiteren Funktionen, die unserer Ansicht nach für Sie interessant und nützlich sein könnten.

Wir nutzen zwei Arten von Cookies, die als Session Cookies und dauerhafte Cookies bezeichnet werden. Session-Cookies werden nur vorübergehend gespeichert und bei Schließen Ihres Internetbrowsers automatisch gelöscht. Dauerhafte Cookies bleiben auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert, bis sie von Ihnen gelöscht werden oder bei Ablauf entfernt werden. Wir verwenden Cookies nicht, um außer den von Ihnen bei Ihren Transaktionen mit Marriott oder Ritz-Carlton freiwillig angegebenen Daten noch weitere personenbezogene Daten von Ihnen zu erheben. Cookies schaden weder Ihrem Computer noch Ihren Programmen oder Dateien.

 

Marketing Cookies Dritter
Wir nutzen eine Werbetechnologie Dritter für die Schaltung von Anzeigen bei Ihrem Besuch unserer Website sowie von Seiten, auf denen wir werben. Diese Technologie verwendet für die Schaltung unserer Anzeigen bei Ihrem Besuch Informationen über Ihre Besuche auf dieser Website sowie auf den Seiten, auf denen wir werben, wobei dies weder Ihren Namen noch Ihre Anschrift oder sonstige personenbezogene Informationen umfasst. Im Rahmen unserer Anzeigenschaltung bei Ihrem Besuch kann ein einmaliges dauerhaftes Cookie eines Drittanbieters auf Ihrem Browser gespeichert oder erkannt werden. Darüber hinaus nutzen wir Web-Beacons (.gif-Dateien, siehe Beschreibung unten), die von unseren Anzeigepartnern zur Verwaltung unserer Online-Anzeigen zur Verfügung gestellt werden. Durch diese Web-Beacons kann unser Anzeigenserver beim Besuch dieser Site das Cookie auf einem Browser erkennen und entnehmen, welche Anzeigenbanner für mehr Besucherverkehr auf unserer Website sorgen und ob eine Reservierung auf Marriott.com vorgenommen wird. Bei den Informationen, die von uns und unseren Anzeigepartnern über diese Technologie gesammelt werden, handelt es sich um nicht personenbezogene Daten, die allerdings zur Erstellung eines Profils genutzt werden, das es dem Werbeanbieter ermöglicht, in dessen Werbenetzwerk Anzeigen zu schalten, die auf Sie und Ihre Interesse zugeschnitten sind.

Durch die Nutzung der Marriott Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies durch sowohl Marriott und als auch dritter Werbeanbieter zu. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie Werbeanbieter Cookies nutzen und wie Sie dies ablehnen können, besuchen Sie bitte: www.youronlinechoices.com.

Sie können Cookies auf Ihrem Browser blockieren (lesen Sie dazu die entsprechende Hilfsanweisung für Ihren jeweiligen Browser). Dies kann sich bei Blockierung von Marriott Cookies jedoch nachteilig und einschränkend auf die Ausführung bestimmter Transaktionen, die Nutzung bestimmter Funktionen und den Zugriff auf bestimmte Inhalte auf unserer Website auswirken.

Pixel Tags

Marriott, Ritz-Carlton sowie deren dritte Dienstanbieter verwenden Pixel-Tags (auch als Clear-Gifs, Web-Beacons u. Ä. bezeichnet). Pixel-Tags sind für den Besucher der Website nicht sichtbar und bestehen aus einigen Zeilen Computer-Code auf der Website. Pixel-Tags werden nicht verwendet, um außer den von Ihnen bei Ihren Transaktionen mit Marriott und Ritz-Carlton freiwillig angegebenen Daten noch weitere personenbezogene Daten von Ihnen zu erheben. Marriott, Ritz-Carlton und unser E-Mail-Serviceanbieter nutzen Pixel-Tags zu folgenden Zwecken:

  • Nachverfolgung von Kundenreaktionen auf Anzeigen von Marriott und Ritz-Carlton sowie auf Inhalte der Website
  • Feststellung nötiger Konfigurationen auf Ihrem Computer zum Erhalt von HTML-basierten E-Mail-Nachrichten Unser E-Mail-Serviceanbieter verwendet in allen HTML-basierten Nachrichten, die in unserem Auftrag gesendet werden, ein Pixel-Tag, den sogenannten codierten Taster. Dieser Taster wird beim Öffnen der E-Mail-Nachricht aktiviert und markiert die E-Mail-Adresse des Benutzers als für den Erhalt von HTML-basierten E-Mail-Nachrichten geeignet. Durch diese Funktion kann unser Serviceanbieter Ihnen E-Mails in einem Format senden, das Ihnen auch korrekt angezeigt wird. Jedwede andere Informationen werden vom Taster weder gesammelt noch verwendet. Wenn Sie HTML nicht empfangen können, erhalten Sie keinen korrekt funktionierenden Taster.
  • Informationen darüber, wie viele Benutzer eine E-Mail öffnen und unserem Serviceanbieter erlauben, aggregierte Statistikdaten zu einer E-Mail-Kampagne für uns zu sammeln.
  • Unterstützung unserer Bemühungen um gezieltere interaktive Anzeigen und Marketing, verbesserten Kundenservice und optimale Benutzerfreundlichkeit der Website sowie zur Bereitstellung von Angeboten und Aktionen, die unserer Ansicht nach für Sie interessant sein könnten.
E-Mails über Sonderangebote und Aktionen sowie Abmeldung von E-Mail-Benachrichtigungen

Wir möchten Ihnen nur E-Mail-Nachrichten senden, die für Sie nützlich sind und die Sie auch tatsächlich erhalten möchten. Wenn Sie sich bei Marriott und Ritz-Carlton Rewards anmelden, eine Reservierung vornehmen oder per E-Mail eine Kopie Ihrer Hotelrechnung anfordern und dabei Ihre E-Mail-Adresse angeben, kontaktieren wir Sie in regelmäßigen Abständen per E-Mail, um Sie über Sonderangebote und Aktionen von Marriott bzw. Ritz-Carlton zu informieren, die für Sie interessant sein könnten (sofern Sie diese E-Mails nicht abbestellen).  Sie können auch Angebote und Promotionen von Marriott, Partnerunternehmen und autorisierten Lizenznehmern in Bezug auf andere Angebote der Marke Marriott und Ritz-Carlton erhalten, wenn wir annehmen, dass diese Angebote und Promotionen für Sie von Interesse sind, darunter solche, die Marriott Vacation Club, Marriott und Ritz-Carlton Real Estate sowie die Marriott Kreditkarte betreffen.

In der Regel versenden wir unsere E-Mails über dritte E-Mail-Serviceanbieter. Es ist diesen Serviceanbietern vertraglich untersagt, Ihre E-Mail-Adresse zu anderen Zwecken als dem Versand von E-Mails über Marriott oder Ritz-Carlton zu verwenden.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre E-Mail-Einstellungen jederzeit online zu wählen und zu ändern. Dazu gehört auch die Option, jederzeit sämtliche Marketing-Benachrichtigungen abzubestellen. Wir verwenden zwei E-Mail-Programme. Sie können Ihre E-Mail-Einstellungen jederzeit online wählen und ändern. Dazu gehört auch die Option, jederzeit sämtliche Marketing-Benachrichtigungen abzubestellen. Sie können sich auf den Abmeldungsseiten für Marriott oder The Ritz-Carlton vom betreffenden E-Mail-Programm abmelden. Darüber hinaus haben Sie in jeder E-Mail, die Sie erhalten, die Möglichkeit, sich vom Erhalt künftiger E-Mails abzumelden. Befolgen Sie dazu einfach die in der E-Mail angegebenen Schritte. Sie können sich auch online vom Erhalt von E-Mails im Rahmen von Marriott Rewards und The Ritz-Carlton Rewards abmelden, indem Sie Ihr Rewards Konto aktualisieren oder dem Internet-Kundendienst ein Schreiben an folgende Postanschrift senden: Internet Customer Care - Unsubscribe, 1818 North 90 Street, Omaha, Nebraska 68114-1315, USA. Es werden bis zu 10 Arbeitstage für die Bearbeitung Ihrer Abmeldung benötigt.

eFolio

Wenn Sie sich zur Teilnahme am eFolio-Programm (Programm) anmelden, erhalten Sie Ihre Hotelrechnungen per E-Mail (eFolio). Das eFolio wird Ihnen über das Internet in einem unsicheren (unverschlüsselten) Modus gesendet und könnte von Dritten abgefangen werden.

Wenn Sie für ein Unternehmen arbeiten, das am eFolio-Programm von Marriott teilnimmt, und sich für das Programm anmelden und dann die Ihnen von Ihrem Arbeitgeber zur Verfügung gestellte Firmenkreditkarte zur Bezahlung Ihrer Hotelkosten (Hotel-Folio) in einem Marriott Hotel in den Vereinigten Staaten, Kanada, Mexiko, Puerto Rico oder Aruba nutzen, wird ein Auszug Ihres Hotel-Folios, auf dem die im Rahmen Ihres Hotelaufenthalts (als Einzelreisender oder als Teil einer Gruppe, eines Meetings oder Events) von Ihnen in Anspruch genommenen Waren und Dienstleistungen aufgeführt sind, in elektronischer Form an das Kreditkarteninstitut bzw. dessen Vertreter oder Handlungsbevollmächtigte übertragen, die diesen Auszug ihrerseits wiederum an Ihren Arbeitgeber weiterleiten, um die Bearbeitung und Nachverfolgung der reiserelevanten Ausgaben seiner Mitarbeiter zu erleichtern.

Außerdem möchten wir Sie darauf hinweisen, dass Ihre Marriott bzw. Ritz-Carlton Rewards Nummer in der von Ihnen bei Ihrer Reservierung angegebenen Form als Identifikationsmerkmal bei eFolio dient, durch das der Versand der Rechnung an Ihre E-Mail-Adresse veranlasst wird. Wenn Ihre Marriott oder Ritz-Carlton Rewards Nummer der Zimmerreservierung einer anderen Person zugeordnet wird oder Sie eine Reservierung für eine andere Person vornehmen und dabei für diese Reservierung Ihre eigene E-Mail-Adresse angeben, wird auch die Rechnung dieser Person an Ihre E-Mail-Adresse gesendet. Es liegt in Ihrer Verantwortung, diese Person darüber zu informieren, dass ihre Rechnung an Ihre E-Mail-Adresse gesandt wird, wenn Ihre Marriott oder Ritz-Carlton Rewards Nummer oder E-Mail-Adresse bei seiner bzw. ihrer Reservierung angegeben wird, sofern er bzw. sie während des Aufenthalts mit der Rezeption keine abweichende Vereinbarung trifft.

Meetings und Events

Wenn Sie ein Konzept online anfordern oder ein kostenloses Exemplar unserer Meetingplanungs-Broschüre Meeting Planner bestellen möchten, müssen Sie dafür bestimmte personenbezogene Informationen angeben. Sämtliche von Ihnen angegebenen personenbezogenen Informationen wie Name, Postanschrift, E-Mail-Adresse und Telefonnummer werden per E-Mail über das Internet auf unverschlüsseltem Wege an Marriott übertragen. Die uns von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Informationen werden von uns vertraulich behandelt und unterliegen den Sicherheitsverfahren und -bestimmungen unseres Unternehmens zum Schutz und zur Verwendung vertraulicher Informationen. Marriott wird diese Informationen auf keinen Fall zu anderen Zwecken verwenden.

Marriott Vacation Club Beteiligungen

Marriott Vacation Club (MVC) ist ein unabhängiger Betreiber, der die Marke Marriott auf der Grundlage eines Lizenzvertrages nutzt. Wie in dieser Erklärung angegeben, kann Marriott Ihre personenbezogenen Daten an MVC weitergeben, um MVC die Vermarktung ihrer Produkte und Dienstleistungen an Sie zu ermöglichen und Sie über aufregende Angebote und Promotionen informieren zu können.

Wenn Sie die Seite von Marriott Vacation Club besuchen, beachten Sie bitte, dass für diese Seite eine eigene Datenschutzerklärung gilt http://www.marriottvacationclub.com/general-information/full-privacy-policy.shtml). Marriott Vacation Club gehört nicht zu und wird nicht von Marriott kontrolliert.

Wenn Sie uns um Einstellung der Marketingschreiben bitten, wird auch MVC Ihnen keine weiteren Werbematerialen mehr zusenden.

Marriott und Ritz-Carlton Real Estate

Marriott und Ritz-Carlton freuen sich, Ihnen Luxusresidenzen an verschiedenen Standorten präsentieren zu können. Wir bieten außerdem auch Miteigentümer-Anteile an diversen Resorts an. Wie in dieser Erklärung angegeben, dürfen Marriott und ihre Autorisierten Lizenznehmer mit Ihrer Zustimmung personenbezogene Kundendaten für die Zwecke des Marketings und der Bewerbung von Marriott und Ritz Carlton Luxusresidenzen und Miteigentumsanteilen nutzen. Wenn Sie sich für den Kauf einer Residenz oder den Erwerb eines Miteigentumsanteils entscheiden, müssen ferner bestimmte Informationen auf Grundlage der personenbezogenen Daten offengelegt werden, um die Transaktion abschließen zu können und die Verwendung und den Schutz dieser Informationen zu ermöglichen.

Gewinnspiele und Online-Spiele

Gelegentlich veranstalten wir Gewinnspiele und Online-Spiele, bei denen die Teilnehmer Preise gewinnen können. Für jedes Gewinnspiel bzw. Online-Spiel gelten eigene Teilnahmebedingungen. Bei manchen Gewinnspielen und Online-Spielen ist es erforderlich, dass Sie der Teilnahme zustimmen; bei anderen hingegen werden Sie automatisch zur Teilnahme eingetragen, wenn bestimmte in den Teilnahmebedingungen genannte Kriterien auf Sie zutreffen (z. B. Reservierung über eine bestimmte Kreditkarte). Sie werden vor der Durchführung einer Transaktion benachrichtigt, wenn diese zu einer automatischen Anmeldung an einem Gewinnspiel führt. Im Rahmen der Teilnahme an einem Gewinnspiel oder Online-Spiel ist die Angabe bestimmter personenbezogener Informationen erforderlich, z. B. Name und E-Mail-Adresse. Wir nutzen diese Informationen mit Ihrer Zustimmung unter Umständen auch, um Sie künftig über Angebote und Aktionen zu informieren. Wie in dieser Datenschutzerklärung bereits im Abschnitt über E-Mail-Benachrichtigungen beschrieben, haben Sie in jeder E-Mail, die Sie erhalten, die Möglichkeit, sich vom Erhalt künftiger E-Mails abzumelden. Befolgen Sie dazu einfach die in der E-Mail angegebenen Schritte.

Karrieremöglichkeiten bei Marriott

Gilt für die Website Marriott.com.

Soweit zulässig nutzt Marriott ausgewählte private Datenbanken und Tools, die von Dritten auf deren Websites zur Verfügung gestellt werden, um Informationen über Personen zu erheben, die sich um eine Arbeitsstelle bewerben. Die Informationen, die Sie uns über diese privaten Dienstleister zur Verfügung stellen, sind Marriott zugänglich und werden von Marriott vertraulich behandelt. Durch das Einsenden Ihrer Bewerbung und die Angabe dieser Informationen nehmen Sie zur Kenntnis und stimmen zu, dass diese Informationen in die USA weitergeleitet und darüber hinaus auch in weitere Länder, die nicht Ihrem Ursprungsland entsprechen, weitergegeben werden können, um über eine eventuelle Anstellung zu entscheiden.

Marriott wird die von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen ausschließlich verwenden, um Ihnen die Durchführung automatischer Stellensuchen zu ermöglichen bzw. festzustellen, ob Sie für eine bestimmte Stelle bei Marriott ausreichend geeignet und qualifiziert sind. Ihre Informationen werden zu keinem anderen Zweck verwendet. Es ist den dritten Serviceanbietern untersagt, die von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen zu anderen Zwecken zu verwenden als zur Erhebung in unserem Auftrag.

Investor Relations Mitteilungen

Auf Wunsch können Sie sich auf dieser Website für den Erhalt von E-Mail-Benachrichtigungen z. B. über anstehende Events anmelden. Sämtliche von Ihnen angegebenen personenbezogenen Informationen wie z. B. Ihre E-Mail-Adresse werden per E-Mail über das Internet auf unverschlüsseltem Wege an Marriott Investor Relations übertragen. Die uns von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Informationen werden von uns vertraulich behandelt und unterliegen den Sicherheitsverfahren und -bestimmungen unseres Unternehmens zum Schutz und zur Verwendung vertraulicher Informationen. Marriott wird diese Informationen auf keinen Fall zu anderen Zwecken verwenden.

Andere Websites

Marriott haftet ausschließlich für die Datenschutzerklärung und die Inhalte dieser Website und die Daten, die wir erheben. Wir übernehmen keinerlei Haftung für die Erhebung und Nutzung von Daten und Datenschutzbestimmungen oder die Verwendung von Cookies auf Websites, von denen Sie auf diese Website zugegriffen haben, und auf nicht zu Marriott gehörenden Websites, die Sie eventuell von dieser Website aus besuchen.

Was ist Marriott?

In dieser Erklärung ist mit „Marriott“ die “Marriott International, Inc.” und je nach Kontext, auch jedes ihrer verbundenen Unternehmen gemeint (zusammen die „Marriott Gruppe“). Ein verbundenes Unternehmen ist eine Gesellschaft oder Einheit, die unter der Kontrolle von Marriott steht, und beinhaltet auch die Ritz Carlton Hotel Company, L.L.C. Alle Informationen und personenbezogenen Daten werden innerhalb der Marriott Gruppe ausgetauscht.

Wenn das Haus, in dem Sie eine Reservierung vorgenommen haben, von einem dritten Franchisenehmer betrieben wird, werden die Details Ihrer Buchung diesem dritten Franchisenehmer für den ausschließlichen Zweck der Durchführung Ihrer Reservierung übermittelt. In einigen Ländern werden wir die Details Ihrer Buchung für den ausschließlichen Zweck der Durchführung Ihrer Reservierung möglicherweise auch demjenigen mitteilen, dem das von uns betriebene Haus gehört.

Wenn wir von Autorisierten Lizenznehmern von Marriott sprechen, meinen wir bestimmte Unternehmen, die von Zeit zu Zeit Lizenzverträge mit Marriott abschließen, um Produkte oder Dienstleistungen der Marke Marriott oder Ritz-Carlton gemäß den Markenstandards von Marriott zu vertreiben. Die Autorisierten Lizenznehmer gehören nicht zu Marriott und sind von der Marriott Gruppe unabhängig. Personenbezogene Daten übermitteln wir mit Ihrer Zustimmung an Autorisierte Lizenznehmer zum Zweck des Marketings und der Durchführung des von Marriott oder Ritz Carlton lizenzierten Geschäftsbetriebs oder des Vertriebs ihrer Produkte und Dienstleistungen der Marken Marriott oder Ritz Carlton. Zu den Autorisierten Lizenznehmern von Marriott gehören derzeit die Marriott Vacations Worldwide Corporation, die den Marriott Vacation Club (vgl. oben) und Marriot und Ritz-Carlton Real Estate (vgl. oben) betreiben und die Herausgaber der Marriott Rewards Kreditkarte (vgl. oben). Weitere Autorisierte Lizenznehmer können künftig dazukommen.

Rechtliches

Allgemeines

Diese Website ist eine US-Website und unterliegt dem Recht der Vereinigten Staaten sowie des US-Bundesstaates Maryland. Marriott und Ritz-Carlton können personenbezogene Daten ohne Ihr Einverständnis offenlegen, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder berechtigter Grund zur Annahme besteht, dass ein solcher Schritt zur Untersuchung von schädlichen Vorgängen oder zum Schutz der Gäste, Mitarbeiter und Einrichtungen (einschließlich dieser Website) von Marriott und Ritz-Carlton oder sonstiger Personen und Einrichtungen vor schädlichen Vorgängen erforderlich ist. Wie vorstehend erwähnt gelten für jedes Land andere gesetzliche Bestimmungen über personenbezogene Daten.

Deutschland

Die personenbezogenen Daten, auf die wir in dieser Erklärung Bezug nehmen, stellen personenbezogene Daten im Sinne des deutschen Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und der Europäischen Datenschutzrichtlinie 95/46/EG und ihren Entsprechungen in anderen Mitgliedsstaaten des EWR und der Schweiz dar. Marriott, unsere örtlichen Hotelbesitzer und/oder unsere örtlichen Franchisenehmer sind die verantwortliche Stelle in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten und verarbeiten diese für die Zwecke, die in dieser Erklärung angegeben sind, insbesondere mit Ihrer Zustimmung (soweit erforderlich) auch zum Direktmarketing. Sie erhalten bei Ankunft eine Gästeregistrierungskarte, auf der die verantwortliche Stelle namentlich benannt wird.

Soweit Ihre Daten dem deutschen BDSG oder einem anderen Gesetz, das der Umsetzung der Europäischen Datenschutzrichtlinie 95/46/EG dient oder deren Entsprechungen in anderen EWG-Staaten oder der Schweiz unterfallen, gelten hierfür die folgenden Grundsätze:

  • Recht der Einsichtnahme: Sie können sich bei uns per E-Mail an euinfoaccess@marriott.com oder schriftlich über die unten angegebene Adresse über die von Marriott über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten informieren. Wir weisen darauf hin, dass von Ihnen unter Marriott.com (www.marriott.com) oder Ritzcarlton.com (www.ritzcarlton.com) online eingegebene Informationen Ihres persönlichen Profils von Ihnen online kostenlos eingesehen werden können.
  • Anspruch auf Korrektur, Löschung und Beanstandung: Marriott wird unrichtige oder rechtswidrig verarbeitete personenbezogene Daten richtigstellen, abändern oder löschen.
  • Aufbewahrung: Sobald personenbezogene Daten nicht mehr für den ursprünglichen Zweck gebraucht werden, wird Marriott diese und sämtliche Kopien sicher löschen.
  • Datenqualität und Verhältnismäßigkeit: es ist das Bemühen von Marriott, nur personenbezogene solche Daten zu speichern und zu verarbeiten, welche korrekt, nicht unverhältnismäßig und, soweit nötig, auf aktuellem Stand sind.
  • Sensible personenbezogene Daten: Während des Buchungsprozesses können Gäste den Wunsch nach einem behindertengerechten Gästezimmer äußern. Durch die Angabe dieser Information stimmen sie ausdrücklich zu, dass diese Information für den ausschließlichen Zweck verarbeitet und an das entsprechende Hotel und/oder den örtlichen Franchisenehmer im Land Ihrer Buchung (ggf. auch außerhalb des EWR) weitergegeben wird, um Ihnen ein behindertengerechtes Zimmer zur Verfügung zu stellen. Sensible personenbezogene Daten werden niemals Dritten mitgeteilt und werden auch nicht für Werbezwecke genutzt.

Sofern Sie sich entscheiden, Marriott Ihren Namen, Ihre Anschrift und Ihre Zahlungsmitteldaten nicht mitzuteilen, kann Marriott Ihre Buchung leider nicht akzeptieren. In manchen Ländern müssen Sie beim Check-in ferner ein gültiges Ausweisdokument und bestimmte weitere Informationen oder Unterlagen vorlegen und wir können Ihnen keine Unterkunft gewähren, wenn Sie diese nicht vorlegen. Alle anderen Daten und Informationen, die Marriott oder einzelne Hoteleigentümer oder Franchisenehmer von Ihnen möglicherweise erfragen, werden von Ihnen freiwillig zur Verfügung gestellt.

Weltweite Übermittlung von Personenbezogenen Daten

Marriott ist eine Gesellschaft mit Sitz in den USA und die Server, auf denen diese Webseite gehostet wird und auf denen unsere Buchungen abgewickelt werden, befinden sich ebenfalls in den USA. Marriott nimmt am Safe Harbor Programm des US Department of Commerce teil. Das Safe Harbor Privacy Statement von Marriott kann unter folgender Internetadresse abgerufen werden: http://www.marriott.com/corporateinfo/euprivacy.mi.

Die von Marriott betriebenen oder einem Franchising unterliegenden Hotels und Immobilien befinden sich auf der ganzen Welt. Wie Sie sich sicher vorstellen, werden bei einer Buchung ine einem anderen Land Ihre personenbezogene Daten an unsere Hotels und Franchisenehmer und andere verbundene Unternehmen und Lizenznehmer in den Ländern, in denen Sie eine Buchung vornehmen, übertragen, um den Vertrag zwischen Ihnen und Marriott zu erfüllen. Durch die Durchführung einer Buchung bei Marriott erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten in alle Länder übermittelt werden, in denen wir tätig sind.

Hierzu zählen derzeit die folgenden Länder; Algerien, Argentinien, Armenien, Aruba, Australien, Austria, Bahamas, Bahrain, Barbados, Belgien, Brasilien, Kanada, Cayman Islands, Chile, China, Kolumbien, Costa Rica, Curacao, Tschechische Republik, Dänemark, Dominikanische Republik, Ecuador, Ägypten, El Salvador, Frankreich, Georgia, Deutschland, Griechenland, Guam, Honduras, Ungarn, Indien, Indonesien, Irland, Israel, Italien, Jamaika, Japan, Jordanien, Kasachstan, Kuwait, Libyen, Malaysia, Mexiko, Niederlande, Oman, Pakistan, Panama, Peru, Philippinen, Polen, Portugal, Puerto Rico, Katar, Rumänien, Russland, Saint Kitts, Saudi-Arabien, Singapur, Südkorea, Spanien, Surinam, Schweden, Schweiz, Thailand, Trinidad und Tobago, Türkei, Vereinigte Arabische Emirate, Vereinigtes Königreich (UK), Vereinigte Staaten von Amerika, Venezuela, Vietnam.

Länder außerhalb des EWR haben möglicherweise nicht das gleiche gesetzliche Schutzniveau für personenbezogene Daten wie der EWR und die Schweiz, obwohl diese Daten auch dort den eigenen Regeln und Verfahren von Marriott unterliegen, die dazu dienen, ein angemessenes Schutzniveau für Ihre Daten sicherzustellen.

Sonstige Marriott-Websites

Neben Marriott.com und Mariott.de gibt es weitere Marriott-Websites, auf die über Links auf Marriott.com / Mariot.de oder über separate URL-Adressen zugegriffen werden kann. Diese Websites sind unter anderem: mariottrewards.de, marriottrewards.com, jwmarriotthotels.com, fairfieldinn.com, marriotthotels.com, renaissancehotels.com, residenceinn.com, springhillsuites.com, towneplace.com, towneplacesuites.com, conferencecenters.com, courtyard.com, marriottfoundation.org, careers.marriott.com, marriottnewsroom.com, marriott.com/investor und executiveresidences.com, editionhotels.com autographhotelcollection.com und ritzcarlton.com. Für alle Websites gilt diese Erklärung.