Hauptnavigation überspringen
  • Collapsed Hotelsuche Hotels, Angebote und mehr
  • Collapsed Reservierungen Anzeigen und Verwalten
  • Sie sind noch nicht Mitglied?
    Jetzt registrieren

Allgemeine Geschäftsbedingungen von Rewards

Allgemeine Mitgliedschaft

  1. Mitglieder können für einen Aufenthalt nur entweder Punkte oder Meilen sammeln. Ein Mitglied kann vor einem Aufenthalt vom Sammeln von Punkten zum Sammeln von Meilen wechseln und umgekehrt, indem das Mitglied sein Mitgliedsprofil entsprechend aktualisiert oder den Kundenservice des Rewards Programms kontaktiert. Das Mitglied wird beim nächsten Aufenthalt das Sammeln mit der neuen Währung (Punkte oder Meilen) beginnen. Vorher gesammelte Punkte bzw. Meilen werden nicht in die neue Währung umgewandelt. Wenn das Mitglied Punkte in Meilen umwandeln möchte, kann das Mitglied Punkte gegen eine Meilenprämie einlösen.
  2. Ein Aufenthalt oder ein anspruchsberechtigter Aufenthalt sind alle aufeinanderfolgenden Übernachtungen, die ein Mitglied des Rewards Programms bucht und persönlich bezahlt sowie alle Aufenthalte in einem am Rewards Programm teilnehmenden Hotel, bei denen die Kosten des Zimmers dem Mitglied in Rechnung gestellt werden. Es gibt Fälle, in denen ein Aufenthalt nicht anspruchsberechtigt ist für das Sammeln von Punkten oder die Gutschrift einer Elite-Übernachtung. Ein Beispiel: Zimmer, die über Reservierungs-Websites von Drittanbietern wie Expedia.com, Travelocity.com, Hotels.com, Booking.com und Priceline.com gebucht wurden, sind nicht anspruchsberechtigt. Bitte lesen Sie sorgfältig den unten stehenden Abschnitt "Punkte sammeln", um zusätzliche Informationen darüber zu erhalten, in welchen Fällen Ihr Aufenthalt für das Sammeln von Punkten anspruchsberechtigt bzw. nicht anspruchsberechtigt ist, sowie zu anderen Anforderungen, die erfüllt werden müssen, um sicherzustellen, dass die gesammelten Punkte Ihrem Mitgliedskonto hinzugefügt werden.

Sammeln Sie Punkte

  1. Ein Mitglied kann Punkte bzw. Meilen für einen qualifizierenden Aufenthalt in teilnehmenden Marriott oder The Ritz-Carlton Hotels für sein Gästezimmer und bis zu zwei zusätzliche Zimmer sammeln. Mindestens eines der Zimmer muss im Namen des Mitglieds reserviert und angemeldet werden und das Mitglied muss alle Zimmer bezahlen. Diese Zahlungsvereinbarung muss beim Check-in im Hotel beantragt werden. Das Mitglied muss zudem in einem der Zimmer übernachten. Um sicherzustellen, dass Punkte dem Konto eines Mitglieds automatisch zugeschrieben werden, ist die Marriott Rewards Mitgliedsnummer auf dem Konto für das Zimmer des Mitglieds und für bis zu zwei zusätzliche Zimmer – falls vorhanden – erforderlich.


  2. Kosten, für die keine Punkte gutgeschrieben werden, sind unter anderem Steuern auf den Zimmerpreis, Käufe von Marriott Geschenkgutscheinen oder -karten, Käufe von The Ritz-Carlton Geschenkgutscheinen oder -karten, Belastungen für Güter und Dienstleistungen von Drittanbietern in Hotels der Marke Marriott oder The Ritz-Carlton sowie Catering und Bankettveranstaltungen, die über das Gästezimmer abgerechnet werden.

    Hinweis: Im The Cosmopolitan of Las Vegas erhalten Sie nur Punkte für folgende Kosten: (i) Zimmertarif, (ii) Zimmerservice – Speisen und Getränke, (iii) Filme im Zimmer, (iv) Telefonate und (v) aus der Minibar im Zimmer gekaufte Artikel. Sie erhalten keine Punkte für andere in Hotel-Outlets gekaufte Artikel oder Hotel-Services.

  3. Sofern nicht anders angegeben, können Mitglieder Punkte oder Prämien nur bei teilnehmenden Marriott Hotels oder The Ritz-Carlton Hotels, jedoch nicht bei Tochtergesellschaften und Partnern des Unternehmens, sammeln oder einlösen. Wenn ein Hotel nicht mehr teilnimmt, werden alle Aufenthalte nach dem Datum nicht mehr für Punkte berücksichtigt, unabhängig davon, wann die Reservierung erfolgt ist.

  4. Sie erhalten Punkte und Gutschriften für Elite Übernachtungen für Aufenthalte, die 30 Tage vor der Anmeldung des Mitglieds beendet wurden, wenn ein solches Guthaben schriftlich und zusammen mit einer Kopie der bezahlten Hotelrechnung nach Beendigung des Aufenthalts innerhalb von 60 Tagen angefordert wird.

  5. Punkte, die bei Aufenthalten in teilnehmenden Marriott Hotels oder Ritz-Carlton Hotels außerhalb der USA gesammelt werden, unterliegen einer Umwandlung in US-Dollar zum Zeitpunkt des Check-outs. Das gilt für alle punkteberechtigten Kosten während des Aufenthalts.

  6. Nur das Mitglied selbst kann Punkte für sein Mitgliedskonto sammeln. Punkte für ein Zimmer, das sich zwei Rewards Mitglieder teilen, werden nur einem der beiden Rewards Mitglieder gutgeschrieben.

  7. Punkte oder Gutschriften für Elite Übernachtungen sind beschränkt auf die jeweilige Reise, und das Zimmer muss jeweils vom Mitglied bezahlt oder direkt der für die Bezahlung der Rechnung verantwortlichen Partei in Rechnung gestellt werden. Wenn das Zimmer über eine Hauptrechnung abgerechnet wird, können die Kosten nicht für Punkte oder Gutschriften für Elite Übernachtungen berücksichtigt werden.

    Wenn das Mitglied an einer Tagung oder einem Gruppenmeeting teilnimmt und sein Zimmer im Hotel direkt selbst bezahlt, erhält das Mitglied Punkte und Gutschriften für Elite Übernachtungen für diesen Aufenthalt. Kontingentzimmern, von Firmen auf fortlaufender Basis gebuchten Zimmern und Zimmern auf Hauptrechnung werden jedoch keine Punkte oder Gutschriften für Elite Übernachtungen zuerkannt. Militärtarife an bestimmten ausländischen Orten unterliegen örtlichen Einschränkungen und sind ggf. nicht qualifiziert für Punkte oder Gutschriften für Elite Übernachtungen.

  8. Zimmern, die zum Marriott Tarif für Freunde und Familienmitglieder oder Mitarbeiter oder zum The Ritz-Carlton Tarif für Freunde und Familienmitglieder oder Mitarbeiter gebucht werden, werden keine Punkte oder Gutschriften für Elite Übernachtungen zuerkannt.

  9. Zimmer, die über Reservierungs-Websites Dritter wie beispielsweise Expedia.com, Travelocity.com, Hotels.com, Booking.com, Priceline.com, Tripadvisor.com oder andere Online- und Mobil-Reiseportale Dritter (unabhängig davon, wie das Hotel bezahlt wird) gebucht wurden, sind nicht anspruchsberechtigt für Punkte oder die Gutschrift einer Elite Übernachtung. Großhandelstarife, Großhandels-Packages, Fam-Tastic®-Tarife, Reisebranche-Tarife und organisierte Touren oder Package-Buchungen sind nicht anspruchsberechtigt für Punkte oder die Gutschrift einer Elite Übernachtung, unabhängig davon, wo sie gebucht wurden. Wenn Sie über ein Reisebüro oder einen Drittanbieter buchen und nicht wissen, ob Sie mit Ihrer Buchung Punkte sammeln können, erkundigen Sie sich bitte in Ihrem Reisebüro nach der Buchungsart und der Art des Tarifs, die für Sie vorgesehen sind.

  10. Kostenlose Aufenthalte und Aufenthalte, die mit einem Gutschein bezahlt werden, sind nicht anspruchsberechtigt für Punkte oder die Gutschrift von Elite Übernachtungen.

  11. Aufenthalte, die mit Punkten bezahlt werden, sind anspruchsberechtigt für die Gutschrift von Elite Übernachtungen.

  12. Bei Nichterscheinen können keine Punkte gesammelt werden, selbst dann nicht, wenn der Aufenthalt voll bezahlt wurde.

Übertragung von Punkten von einem auf ein anderes Konto

  1. Dieser Mitgliedervorteil ist zwischen zwei ordnungsgemäßen Konten verfügbar, egal, ob das jeweilige Mitglied Punkte sendet oder erhält. Ein Mitglied kann die Übertragung von maximal 50.000 Punkten pro Kalenderjahr auf das Konto eines Freundes oder Familienmitglieds autorisieren, wenn das Konto des Empfängers ebenfalls ordnungsgemäß ist. Einmal pro Kalenderjahr und nur zum Zeitpunkt der Prämieneinlösung kann ein Mitglied das Maximum von 50.000 Punkten bei der Übertragung in das Konto eines Freundes oder Familienmitglieds übersteigen, um sich für eine besondere Prämie in Übereinstimmung mit diesem Abschnitt zu qualifizieren.
  2. Unmittelbar vor der Prämieneinlösung und nur einmal im Kalenderjahr kann ein Mitglied die Übertragung der erforderlichen Anzahl an Punkten in das Rewards Programm Konto eines Freundes oder Familienmitglieds autorisieren, um sich für eine bestimmte Prämie zu qualifizieren. Diese Übertragung kann das Maximum von 50.000 Punkten pro Kalenderjahr übersteigen.
  3. Wenn die Übertragung das Maximum von 50.000 Punkten pro Kalenderjahr übersteigt, kann nur die notwendige Anzahl an Punkten, die für die Einlösung einer bestimmten Prämie erforderlich ist (aufgerundet auf die nächsten 1.000 Punkte – nicht mehr, nicht weniger), übertragen werden.
  4. Die Autorisierung für die Übertragung von Punkten muss vom Kontoinhaber eingeleitet werden, der die Punkte übertragen möchte, indem das Mitglied den Rewards Programm Kundenservice kontaktiert: Marriott Rewards Programm unter +49 (0)69 9508 6492 oder The Ritz-Carlton Rewards Programm unter +49 (0)69 3 8078 9538. Der Kontoinhaber, der die Übertragung anfordert, muss die Marriott Rewards Kontonummer des Punkteempfängers zum Zeitpunkt der Anforderung für die Punkteübertragung angeben.
  5. Nachdem die Autorisierung für den Transfer eingegangen und bearbeitet ist, verzichtet der Übertragende auf alle Rechte an den übertragenen Punkten und die Punkte gehen an den Empfänger über.

Punkte kaufen

  1. Ein Mitglied kann maximal 50.000 Punkte je Kalenderjahr kaufen oder von einem anderen Mitglied erhalten.
  2. Die Transaktion wird innerhalb von 24-48 Stunden abgeschlossen und die Punkte werden dem Empfänger gutgeschrieben.
  3. Sie müssen ordnungsgemäßes Mitglied des Rewards-Programms sein, um Punkte kaufen oder erhalten zu können.
  4. Wenn Punkte gekauft wurden, sind keine Erstattungen zulässig.
  5. Der Kauf von Punkten mit der Marriott Rewards Visa® Karte resultiert in einem Punkt pro für diese Transaktionen aufgewendeten Dollar.
  6. Punkte können zu einem Preis von 12,50 USD pro 1.000 Punkten und in 1.000er Schritten gekauft werden.

Rewarding Events – Veranstaltungs- und Meetingplaner

  1. Rewarding EventsSM (Rewarding Events) bietet Mitgliedern des Rewards-Programms, die anspruchsberechtigte Gruppenevents, Meetings und Veranstaltungen (Events) in teilnehmenden Hotels und Resorts buchen, Punkte, Meilen oder Treueprogramm-Währung in bestimmten regionalen Märkten.

  2. Rewarding Events ist gültig in allen teilnehmenden Hotels der teilnehmenden Marken: The Ritz-Carlton®, JW Marriott®, EDITION®, Autograph Collection®, Renaissance® Hotels, AC Hotels by MarriottSM, Marriott Hotels ®, Delta Hotels ®, Courtyard by Marriott®, Fairfield Inn & Suites by Marriott®, SpringHill Suites by Marriott®, Moxy Hotels®, Gaylord Hotels und Marriott Vacation Club®.

  3. Rewarding Events ist nicht gültig für folgende Marken: Residence Inn by Marriott®, TownePlace Suites by Marriott® und Marriott Executive Apartments.

  4. Ein unterzeichneter Gruppen- oder Cateringvertrag mit der Verkaufsabteilung des Hotels ist erforderlich. Der Vertrag muss die Mitgliedschaftsnummer für das Rewards-Programm enthalten.

  5. Das zum Sammeln von Punkten oder Meilen berechtigte Mitglied muss entweder auf Seite 1 des Vertrags als Hauptkontaktperson aufgeführt oder der autorisierte Unterzeichner des Vertrags sein.

  6. Das Mitglied erhält 3 Punkte oder 1 Meile für jeden für berechtigte, aktualisierte Veranstaltungskosten (Sonderangebote oder Incentives ausgeschlossen) ausgegebenen US-Dollar (1 USD), bis zu maximal 50.000 Punkte oder 15.000 Meilen (oder entsprechender Gegenwert je nach Vielflieger-Programm der teilnehmenden Fluggesellschaft) pro Veranstaltung.

  7. Anspruchsberechtigte Veranstaltungskosten beinhalten Kosten für Speisen und Getränke sowie für die Anmietung von Meetingräumen, für audiovisuelle Ausstattung und andere Ausstattung, die über das Hotel bestellt und über ein Hauptkonto bezahlt wurden. Zimmerkosten qualifizieren sich zudem nur, wenn der Vertrag mindestens zehn (10) Gästezimmer für mindestens eine (1) Nacht der Veranstaltung umfasst (mit oder ohne Catering). Das Mitglied erhält Punkte oder Meilen für anspruchsberechtigte Gästezimmer-Kosten, unabhängig davon, ob die Kosten über ein Hauptkonto oder von einem einzelnen Gast im Zimmer bezahlt wurden.

  8. Nicht inbegriffene Veranstaltungskosten – alle Steuern, Trinkgelder, Resort-, Stornierungs-, Abnutzungs- und Servicegebühren.


  9. Mitglieder, die anspruchsberechtigte Veranstaltungen in teilnehmenden Hotels abhalten, erhalten zudem ein Guthaben für zehn (10) Elite-Übernachtungen für den Elite-Status, das ihrem Rewards Programm Konto zusammen mit für die Veranstaltung gesammelten Punkten oder Meilen gutgeschrieben werden.

  10. Innerhalb von zehn (10) Geschäftstagen nach Abschluss der Veranstaltung werden die Punkte gutgeschrieben bzw. die Meilen an das Vielflieger-Programm der teilnehmenden Fluggesellschaft übermittelt, vorausgesetzt, dass die Veranstaltung nicht storniert wurde und alle Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Gruppen- oder Cateringvertrags in Verbindung mit der Veranstaltung eingehalten wurden.

  11. Ein Mitglied kann nicht gleichzeitig Punkte und Meilen für die gleiche Veranstaltung erhalten.

  12. Das Mitglied muss kein Hotelgast oder Teilnehmer der Veranstaltung sein, um Punkte oder Meilen mit Rewarding Events zu erhalten.

  13. Nur Einzelpersonen können am Rewards-Programm teilnehmen, um den Anforderungen für die Anspruchsberechtigung zu entsprechen. Unternehmen und Organisationen können nicht über ein Rewards Programm Konto verfügen und sind deshalb nicht anspruchsberechtigt, Punkte oder Meilen mit Rewarding Events zu sammeln.

  14. Mitglieder sind verantwortlich für die Einhaltung der Richtlinien ihres Unternehmens oder ihrer Organisation in Bezug auf Hotel-Treueprogramme. Mitlieder sind allein dafür verantwortlich, ihren Arbeitgeber, Chef und/oder Kunden über erhaltene Punkte oder Meilen mit Rewarding Events zu unterrichten.

  15. Zu den berechtigten Rewards Mitgliedern zählt jedes Mitglied des Marriott Rewards Programms, es sei denn, er/sie ist
    1. ein Mitarbeiter der Regierung, Beamter oder im Auftrag einer Regierungsbehörde oder Abteilung tätig, die eine Veranstaltung im Auftrag seines/ihres Arbeitgebers bucht;
    2. ein Mitarbeiter eines oder eine im Auftrag eines staatlichen oder staatlich kontrollierten Betriebs (SOE) tätige Person, die eine Veranstaltung im Auftrag seines/ihres Arbeitgebers bucht;
    3. ein Vermittler, der eine Veranstaltung im Auftrag einer nicht zur US-Regierung gehörenden Behörde oder eines staatlichen Betriebs (SOE) bucht; oder
    4. in Hotels im Asien-Pazifik-Raum, ein Vermittler, der eine Veranstaltung im Auftrag einer Regierungsbehörde (USA oder nicht USA) oder eines staatlichen Betriebs (SOE) bucht

      Mit anderen Worten gelten Mitarbeiter der Regierung, Beamte, Mitarbeiter von staatlichen Betrieben und im Auftrag von Regierungsbehörden, Abteilungen und staatlichen Betrieben tätige Personen, die eine Veranstaltung im Auftrag ihres Arbeitgebers buchen, sowie dritte Zwischenhändler, die eine Veranstaltung im Auftrag einer nicht zur Regierung gehörenden Behörde oder eines staatlichen Betriebs buchen, nicht als berechtigte Rewards Mitglieder und dürfen nicht an Rewarding Events teilnehmen.

      Des Weiteren werden Vermittler, die eine Veranstaltung im Auftrag einer Regierungsbehörde (USA oder nicht USA) oder eines staatlichen Betriebs (SOE) buchen, für Hotels im Asien-Pazifik-Raum nicht als berechtigte Rewards Mitglieder anerkannt und können deshalb nicht an Rewarding Events teilnehmen.

  16. Punkte oder Meilen, die bei in teilnehmenden internationalen Hotels abgehaltenen Veranstaltungen gesammelt werden, unterliegen einer Umwandlung von der jeweiligen Landeswährung in US-Dollar. Die Landeswährung wird an dem Tag in US-Dollar umgewandelt, an dem die Punkte oder Meilen für die Veranstaltung vergeben werden. Dabei wird der zum Zeitpunkt der Umwandlung veröffentlichte Umrechnungskurs verwendet. Der Tarif wird nach alleinigem Ermessen des Rewards-Programms bestimmt, basierend auf Standard-Währungsumrechnungsmethoden, kann jedoch von den von Kreditkartenunternehmen verwendeten Umrechnungskursen abweichen.

  17. Die Anzahl der von Vielflieger-Programmen teilnehmender Fluggesellschaften vergebenen Flugmeilen variiert.

  18. Der Anzahl der Punkte oder Meilen wird gemäß den vorliegenden Bedingungen des Rewards-Programms zum Zeitpunkt der Prämienvergabe bestimmt. Die Bedingungen des Rewards-Programms und die Anzahl der verfügbaren Punkte/Meilen können online auf marriottrewards.de (Marriott Rewards Programm) oder ritzcarltonrewards.de (The Ritz-Carlton Programm) eingesehen und jederzeit und ohne vorherige Ankündigung nach alleinigem Ermessen des Rewards-Programms geändert werden.

  19. Es gelten alle anderen Bedingungen des Rewards-Programms.