Le Méridien Wien

Robert-Stolz-Platz 1, Wien 1010 Österreich
+43 1 588900

Ballsaison in Wien


Ziehen Sie Ihr schickstes Outfit an – Polieren Sie Ihre Schuhe – Leben Sie den Walzer

An alle Ballbesucher und Tanzbegeisterte: Lassen Sie sich den 11. November nicht entgehen, wenn in Wien die beste Zeit des Jahres beginnt – die magische Saison der klassischen Wiener Bälle.

In Wien finden jedes Jahr ab November über 450 Bälle statt, wobei der Höhepunkt in der Karnevalssaison im Januar und Februar liegt. Das große Finale: The V

Von der Eröffnungszeremonie mit dem Einzug und der Tanzdarbietung des Jungdamen- und Jungherrenkomitees bis hin zu Mitternachtsveranstaltungen: Nehmen Sie an dieser über vier Jahrhunderte alten Wiener Tradition teil und tanzen Sie bei romantischen, formellen Ballveranstaltungen in historischen Wiener Gebäuden bis in den frühen Morgen.

Die Wiener Ball-Highlights 2021/2022


14/01/2021 Wiener Zuckerbäckerball
Ort: Hofburg Wien
Karten: Landesinnung der Konditoren, 1080 Wien,
Florianigasse 13, T  +43 1 514 50 6314
www.zuckerbaeckerball.com
21.01.2021 Ball der Wiener Philharmoniker
Ort: In allen Hallen im Gebäude des Musikvereins in Wien
Karten: Wiener Philharmoniker, 1010 Wien, Bösendorferstr. 12, T  +43 150 565 25
www.wienerphilharmoniker.at
22.01.2021 Wiener Kaffeesiederball
Ort: Hofburg Wien
Karten: Club der Wiener Kaffeehausbesitzer, 1010 Wien, Judenplatz 3-4/1, T  +43 664 794 674 5
www.kaffeesiederball.at
23.01.2021 Wiener Regenbogenball 2020
Regenbogenball – Die Tanzveranstaltung für Schwule und Lesben
Ort: Parkhotel Schönbrunn
Tickets: www.regenbogenball.at
25.01.2021 Jägerball
Ort: Hofburg Wien
Karten: Grünes Kreuz, 1010 Wien, Eschenbachgasse 11, T  +43 158 785 18
www.verein-grueneskreuz.at
11.02.2021 Wiener Opernball
Ort: Staatsoper
Karten: Opernball Büro, 1010 Wien, Goethegasse 1, T  +43 151 444 260 6
www.wiener-staatsoper.at
12.02.2021 BonbonBall
Ort: Konzerthaus
Karten: Büro Alphonsus & Partner, T  +43 121 435 02, office@alphonsus.at
www.bonbonball.at
16.02.2021 Ball der Tanzschule Elmayer
Ort: Hofburg Wien
Karten: Tanzschule Elmayer-Vestenbrugg, 1010 Wien, Bräunerstr. 13, T  +43 151 271 97
www.elmayer.at

Ihre Räumlichkeit für Ihre Passion – und Getränke: Speisen Sie stilvoll in unserem eleganten Restaurant YOU.

Modern und schick: Das Restaurant YOU kombiniert zwei unterschiedliche Stile und steht damit in bester Wiener Tradition, die auch in modernen Zeiten den ehrwürdigen Brauch der Bälle feiert. Der perfekte Start in die Nacht.

Le Moët Champagner Bar

Zuerst einmal ein edler Drink in der Champagne Bar: kreative Gin-Variationen und mehr in der Hotellounge.

Man sagt, die Champagne Bar kombiniert Lady Gaga von "Bad Romance" mit jazzigem Ambiente. Kommen Sie mit anderen Gästen und Einheimischen vor dem Ball in Feierlaune.

Eine kleine Pause hat noch niemandem geschadet, der beinahe seine Schuhe durchgetanzt hat.

Deshalb ist eine kurze Auszeit vom Tanzen eine gute Idee.

Vergessen Sie nicht, eine zusätzliche Tischkarte im Vorverkauf zu erstehen. Unter Umständen möchten Sie die Auszeit mit anderen Teilnehmern am Ball gemeinsam erleben: Es handelt sich um eine tolle Gelegenheit, um sich mit anderen Liebhabern von Bällen zu unterhalten.

Bleiben Sie bis in die frühen Morgenstunden: Sie können von abends bis 5 Uhr in der Frühe tanzen.

Traditionell schließen Bälle mit einer Hommage an den "Radetzkymarsch" von Johann Strauss ab. Wenn dieser erklingt, wissen Sie, dass Sie alle verbleibende Energie einsetzen sollten.

Denken Sie an eine Damenspende: Im 19. Jahrhundert handelte es sich dabei um wunderschöne Karten von Verehrern.

Männliche Ballbesucher sollten den Damen ein Geschenk mitbringen, das man "Damenspenden" nennt. Heute darf es gerne ein Blumenstrauß oder ein Silberlöffel sein. Der Fantasie sind allerdings keine Grenzen gesetzt.

Infos zu Etikette und Traditionen bei Wiener Bällen


Eröffnungszeremonie: In der Regel eröffnen die sogenannten Debütantinnen und Debütanten den Ball etwa um 21-22 Uhr.

Es handelt sich um die erste Ballveranstaltung ihres Lebens. Hinweis: Nur Tänzerinnen, die debütieren, sollten Weiß tragen. Nach der Eröffnung ist die Tanzfläche für alle offen.

Der Walzer: geschichtsträchtiger und traditionellster Tanz der Welt

Der erste Tanz im Ballsaal und nach wie vor der beliebeste Partnertanz im Ballsaal-Genre. Tanzschulen vor Ort bieten Unterricht an, damit Sie Walzer tanzen lernen oder Ihre Kenntnisse auffrischen können.

Speisen + Getränke: Ein Büfett mit kalten und warmen Gerichten darf auf keiner glamourösen Veranstaltung fehlen.

Traditionell reicht man auf Wiener Bällen um Mitternacht eine Gulaschsuppe. Passen Sie also gut auf Ihre prächtigen Ballkleider und Spitzenhandschuhe auf!
back to top