Provocateur – das erste schamlos sinnliche Hotel Berlins.

Eine Portion Glamour. Ein Schuss Verführung. Eine Prise Sinnlichkeit. Als Boutique- und Lifestyle-Hotel ist das Provocateur das erste schamlos sinnliche Hotel in Berlin, das seine Gäste kontinuierlich inspiriert und ihre Grenzen überwinden lässt. Sein markantes Interieur wurde von Saar Zafrir entworfen, dessen Passion für Design aus jeder Ecke verströmt wird. Alle 58 Zimmer und Suiten des Hotels locken mit einem außergewöhnlichen Flair und haben vor allem eines gemeinsam: Qualität, Komfort und Design auf höchstem Niveau. Mit dem Restaurant Golden Phoenix des Kochkünstlers The Duc Ngo und der Provocateur Bar nach dem Vorbild der mehrfach prämierten Roomers Bar in Frankfurt bereichert dieses Hotel die Berliner Gastronomieszene. Bar und Restaurant sind Tag und Nacht angesagte Treffpunkte für Gäste und Einheimische und im Sommer ist die Terrasse ein beliebter Zufluchtsort inmitten der urbanen Metropole. Die exklusive Event-Location La Cave im Erdgeschoss eignet sich für verschiedenste Anlässe und bietet mit ihrem längst verlorenen Industriecharme die perfekte Atmosphäre für unvergessliche Veranstaltungen.

Mehr anzeigen

Kurzübersicht zur Ausstattung

  • Flughafen-Shuttle
  • Haustiere willkommen
  • Kostenloses Highspeed-Internet

Highlights

  • Die 58 Zimmer und Suiten bestechen mit modernstem Interieur und dem Provocateur Mode, der auf Knopfdruck für eine sinnliche Atmosphäre sorgt. Die 65 m² große Maison Suite bietet einen herrlichen Blick auf den Himmel.

  • Im Restaurant Golden Phoenix erwarten Sie die himmlischen kulinarischen Kreationen des kreativen Berliner Küchenchefs The Duc Ngo, der panasiatische Küche mit französischen und peruanischen Einflüssen kombiniert.

  • In der Provocateur Bar gilt die Philosophie: gute Drinks, gute Unterhaltung. Genießen Sie hier klassische Cocktails oder köstliche Bowlen nach jahrhundertealten Rezepten.


Gästezimmer

Zimmertarife/-verfügbarkeit prüfen

back to top