Mische dich im Osten von London im stylishen Moxy London Stratford Hotel unter die Leute.

Das Moxy London Stratford ist ein erschwingliches Hotel, das Wert auf Kreativität legt und im Herzen ein Boutique-Hotel ist. Es bietet ein fantastisches Design, gemütlich-kompakte und dennoch geräumige Zimmer mit 42 Zoll LCD-Fernsehern, kostenloses WLAN im ganzen Hotel mit superschneller Geschwindigkeit, eine entspannte Lounge und Konferenzräume mit 56 Zoll Displays. In London Stratford kannst du außerdem das London Stadium besuchen oder eine Fahrt auf der Rutsche des Aussichtsturms ArcelorMittal Orbit wagen. Auch der charmante Queen Elizabeth’s Park ist nur wenige Gehminuten entfernt. Im Moxy wird Freizeit großgeschrieben. Speisen, Snacks und Getränke sind rund um die Uhr an den Grab-and-Go-Verkaufsautomaten erhältlich, aber du kannst auch den Barkeeper an der Moxy Bar bitten, dir einen erfrischenden Cocktail zu mixen oder eine lokale Spirituose einzuschenken. Setz dich mit alten Freunden oder neuen Bekannten in die üppigen Sofas, erkunde die Stadt oder besuche ein Theaterstück oder Musical im West End. Es ist alles da! Worauf wartest du noch?

Mehr anzeigen

Gästebewertungen

4,2 von 5,0
Sauberkeit
4,5
Service
4,1
92% der Gäste empfehlen dieses Hotel.

Das sagen unsere Gäste über ihren Aufenthalt ab 279 Bestätigte Gästebewertungen

Kurzübersicht zur Ausstattung

  • Kostenloses Highspeed-Internet
  • Haustiere erlaubt

Highlights

  • Stylishe, preiswerte und technisch top ausgestattete Unterkünfte in Ost-London in der Nähe der Stratford Station

    Mehr Infos
  • DIY #atthemoxy – wir schaffen für dich die besten Voraussetzungen, dann lassen wir dich zufrieden! Wir glauben, dass Selbstbedienung der beste Service ist – meinst du nicht auch?

    Mehr Infos
  • Unsere 294 Gästezimmer zeichnen sich durch großflächig künstlerisch gestaltete Wände aus und bieten kostenloses WLAN, 42-Zoll-LCD-Fernseher, Pflegeartikel von MUK und luxuriöse Bettwäsche.

    Mehr Infos

Gästezimmer

Zimmertarife/-verfügbarkeit prüfen

Moxy London Stratford

back to top