Marriott Bonvoy COVID-19

Allgemeines

Geöffnet

Ja, die Verlängerung des Elite Status gilt weltweit für alle anspruchsberechtigten Mitglieder, die im Jahr 2019 den Elite Status erreicht hatten.

Geöffnet

  • Für alle Marriott Bonvoy Mitglieder mit Ausnahme jener mit Wohnsitz in China (Festland), Hongkong (SVR), Macau (SVZ) und Taiwan gilt Folgendes:
    • ELITE STATUS: Mitglieder, die im Jahr 2019 den Elite Status erreicht haben, erhalten eine Verlängerung ihres Elite Status bis Februar 2022.
    • VERFALL VON PUNKTEN: Mitglieder, die mindestens 24 Monate nicht aktiv waren, erhalten automatisch eine Verlängerung ihrer Punkte bis zum 1. Februar 2021, wenn ihre Punkte regulär vor dem 1. Februar 2021 verfallen.
    • SUITE NIGHT AWARDS: Für Elite Mitglieder mit Suite Night Awards (gesammelt im Jahr 2019 im Rahmen ihres jährlichen Vorteils nach Wahl für 50 oder 75 Übernachtungen), die zum 31. Dezember 2020 verfallen, verschiebt sich das Verfallsdatum auf den 31. Dezember 2021.
    • PRÄMIENÜBERNACHTUNGEN: Mitglieder mit ausstehenden Prämienübernachtungen (im Rahmen eines Kreditkartenvorteils, des jährlichen Vorteils nach Wahl, einer Aktion oder eines Reise-Packages) mit Verfall ab 1. März 2020 können ihre Prämienübernachtungen bis 31. Januar 2021 einlösen.
  • Mitglieder müssen hierzu nichts weiter unternehmen. Mitgliedern werden die Updates in ihrem Konto auf Marriott.de bis spätestens Ende April 2020 angezeigt.

Geöffnet

  • Für Marriott Bonvoy Mitglieder mit Wohnsitz in China (Festland), Hongkong (SVR), Macau (SVZ) oder Taiwan gilt Folgendes:
    • ELITE STATUS: Mitglieder, die im Jahr 2019 den Elite Status erreicht haben, erhalten eine Verlängerung ihres Elite Status bis Februar 2022.
    • VERFALL VON PUNKTEN: Mitglieder, die mindestens 24 Monate nicht aktiv waren, erhalten automatisch eine Verlängerung ihrer Punkte bis zum 1. Februar 2021, wenn ihre Punkte regulär vor dem 1. Februar 2021 verfallen.
    • SUITE NIGHT AWARDS: Für Elite Mitglieder mit Suite Night Awards (gesammelt im Jahr 2019 im Rahmen ihres jährlichen Vorteils nach Wahl für 50 oder 75 Übernachtungen), die zum 31. Dezember 2020 verfallen, verschiebt sich das Verfallsdatum auf den 31. Dezember 2021.
    • PRÄMIENÜBERNACHTUNGEN: Mitglieder mit Wohnsitz in den zuvor genannten Regionen und ausstehenden Prämienübernachtungen (im Rahmen eines Kreditkartenvorteils, des jährlichen Vorteils nach Wahl, einer Aktion oder eines Reise-Packages) mit Verfall im Jahr 2020 können ihre Prämienübernachtungen 12 Monate länger bis in das Jahr 2021 hinein einlösen.
  • Mitglieder müssen hierzu nichts weiter unternehmen. Mitgliedern werden die Updates auf ihrem Konto auf Marriott.de bis spätestens Ende April 2020 angezeigt.

Geöffnet

Nein, Marriott Bonvoy™ Mitglieder müssen nichts weiter unternehmen. Die Neuerungen werden automatisch im System gespeichert.

Geöffnet

Mitglieder müssen hierzu nichts weiter unternehmen. Mitgliedern werden die Updates auf ihrem Konto auf Marriott.de bis spätestens Ende April 2020 angezeigt.

Geöffnet

Über die Spendenplattform von Marriott Bonvoy (auf Englisch) In einem neuen Tab öffnen können Sie Ihre Marriott Bonvoy Punkte an Hilfsorganisationen weltweit spenden, die aktiv am Kampf gegen COVID-19 beteiligt sind. Dazu zählen das Amerikanische Rote Kreuz, die International Federation of Red Cross and Red Crescent Societies, World Central Kitchen und der Solidaritätsfonds zur Bekämpfung von COVID-19 der Weltgesundheitsorganisation.

Stornierungsrichtlinien

Geöffnet

Bis auf wenige Ausnahmen gelten unsere Stornierungsrichtlinien für bestehende Einzelreservierungen mit Vorauszahlung. Gesonderte Informationen zu Reservierungen für Gruppen mit Vorauszahlung, Design Hotels und Homes & Villas by Marriott International finden Sie nachstehend in den Häufig gestellten Fragen.

Geöffnet

Alle Gäste, die über Online-Reisebüros oder andere externe Reise-Partner gebucht haben, sollten ihren Buchungsanbieter kontaktieren und sich über dessen Stornierungsrichtlinien informieren.

Geöffnet

Für Einzelreservierungen im Rahmen einer Gruppenbuchung gelten weiterhin die zum Zeitpunkt der Reservierung angegebenen Stornierungsbedingungen. Wenn Sie sich ausführlicher informieren möchten, wenden Sie sich bitte an Ihren Gruppenorganisator oder direkt an das Hotel.
Bei Fragen können Gruppenorganisatoren sich an ihren jeweiligen Vertriebs- oder Service-Manager wenden.

Geöffnet

Die Stornierungsrichtlinien gelten nur für Kurzzeitaufenthalte bei Marriott Vacations Worldwide (MVW) (z. B. Marriott Vacation Club, Sheraton Vacation Club, Westin Vacation Club). Im Zusammenhang mit Reservierungen mit Eigentümerbelegung kontaktieren Sie bitte MVW Owner Services unter http://hub.vacationclub.com (auf Englisch) In einem neuen Tab öffnen.

Geöffnet

Diese Stornierungsrichtlinien gelten nicht für Design Hotels. Es gelten weiterhin die zum Zeitpunkt der Reservierung genannten Änderungs- und Stornierungsbedingungen.

Geöffnet

Diese Richtlinien gelten nicht für Homes & Villas by Marriott International (HVMI). Gesonderte Stornierungsrichtlinien für HVMI sind hier (auf Englisch) In einem neuen Tab öffnen verfügbar.

Geöffnet

Für Stornierungen innerhalb von 24 Stunden vor Anreise gelten die regulären Stornierungsrichtlinien des Hotels. Sollte die Stornierung einer Reservierung innerhalb von 24 Stunden vor Anreise aufgrund eines von der Regierung verhängten Reiseverbots erfolgen, kontaktieren Sie bitte die Kundenbetreuung, die Sie gerne unterstützt.

 

Geöffnet

Falls ein Gast positiv auf COVID-19 getestet wurde und seine Reservierung stornieren möchte, gelten die regulären Richtlinien des Hotels für die Stornierung von Reservierungen aus medizinischen Gründen. Bitte kontaktieren Sie die Kundenbetreuung, die Sie gerne unterstützt.

Geöffnet

Gäste, die ihre Reservierung innerhalb von 24 Stunden vor Anreise aufgrund eines von der Regierung verhängten Reiseverbots stornieren müssen, kontaktieren bitte die Kundenbetreuung, die sie gerne unterstützt.

Geöffnet

Wenn ein Hotel schließt, erstatten wir sämtliche Kosten der betroffenen Reservierungen zurück. Das gilt auch für Reservierungen innerhalb von 24 Stunden vor Anreise.

Geöffnet

Wenn es einem Gast aufgrund einer Flughafenschließung physisch unmöglich ist, zu einem Hotel zu reisen, verzichtet das Hotel auf alle Stornierungsgebühren.

Geöffnet

Wenn ein Hotel schließt, können alle Prämienreservierungen, einschließlich Buchungen, die innerhalb von 24 Stunden beginnen, wahlweise gegen (i) Verlegung in ein vergleichbares, nahegelegenes Hotel bzw. (ii) Umbuchung auf einen späteren Termin in demselben Hotel (je nach Verfügbarkeit und Prämiendifferenzen) ausgetauscht oder (iii) im Rahmen der aktuellen Richtlinien storniert werden, wobei die Treuepunkte wieder Ihrem Konto gutgeschrieben werden.

Elite Statusnacht und Platinum Elite verschenken

Geöffnet

Marriott Bonvoy Mitglieder, die 2019 den Elite Status erreicht haben, erhalten einmalig eine Gutschrift in Höhe von 50% der jährlich erforderlichen Elite Statusnächte für ihre Elite Stufe. D. h., Mitglieder, die 2019 den Platinum Elite Status erreicht haben, erhalten bis Ende Juli eine Gutschrift über 25 Elite Statusnächte auf ihrem Konto. Mit dieser Gutschrift für Elite Statusnächte können unsere Mitglieder, die bereits eine Verlängerung des erreichten Elite Status bis Februar 2022 erhalten haben, schneller die nächste Stufe erreichen. Zudem werden die Elite Statusnächte auch bei der Qualifizierung für den Jährlichen Vorteil nach Wahl für 2020 sowie den Lifetime Elite Status berücksichtigt.

Die 50%ige Gutschrift von Elite Statusnächten und die verbleibenden Voraussetzungen für das Erreichen der nächsten Stufe im Jahr 2020 basieren wie folgt auf dem 2019 erreichten Status:

  • Ambassador Elite Mitglieder erhalten 50 Elite Statusnächte
  • Titanium Elite Mitglieder erhalten 38 Elite Statusnächte und benötigen weitere 62 Elite Statusnächte sowie qualifizierende Ausgaben in Höhe von 20.000 USD im Jahr 2020, um den Status Ambassador Elite zu erreichen
  • Platinum Elite Mitglieder erhalten 25 Elite Statusnächte und benötigen weitere 50 Elite Statusnächte im Jahr 2020, um den Status Titanium Elite zu erreichen
  • Gold Elite Mitglieder erhalten 13 Elite Statusnächte und benötigen weitere 37 Elite Statusnächte im Jahr 2020, um den Status Platinum Elite zu erreichen
  • Silver Elite Mitglieder erhalten 5 Elite Statusnächte und benötigen weitere 20 Elite Statusnächte im Jahr 2020, um den Status Gold Elite zu erreichen
  • Mitglieder mit dem Status Marriott Bonvoy Member erhalten keine kostenlosen Elite Statusnächte und benötigen 10 Elite Statusnächte im Jahr 2020, um den Status Silver Elite zu erreichen

BEISPIEL:

Einem Mitglied, das im Jahr 2019 den Gold Elite Status erreicht hat, wurde bereits eine Verlängerung des Gold Elite Status bis Februar 2022 gewährt. Um 2020 die nächsthöhere Stufe Platinum Elite mit Gültigkeit bis Februar 2022 zu erreichen, muss das Mitglied bis 31. Dezember 2020 50 Elite Statusnächte sammeln. Als Gold Elite Mitglied erhält das Mitglied 13 Elite Statusnächte (50% der regulär benötigten 25 Statusnächte für die erneute Qualifizierung für die Gold-Stufe) und muss somit nur noch 37 Elite Statusnächte sammeln, um in diesem Jahr den Status Platinum Elite zu erreichen.

Geöffnet

Angesichts der Reisebeschränkungen durch COVID-19 möchten wir Ihnen mit der 50%igen Gutschrift von Elite Statusnächten helfen, die nächste Elite Stufe schneller zu erreichen. Die 50%ige Gutschrift von Elite Statusnächten erhalten Sie zusätzlich zu allen Elite Statusnächten, die Sie in diesem Jahr bereits gesammelt haben. Somit erhöhen die zusätzlichen Elite Statusnächte Ihre Chancen, die nächste Elite Stufe vor Ende des Jahres zu erreichen, und diese dann bis Februar 2022 zu genießen. Mehr zu den Vorzügen der verschiedenen Stufen erfahren Sie unter https://www.marriott.de/loyalty/member-benefits.mi.

Geöffnet

Die 50%ige Gutschrift von Elite Statusnächten wird Ihrem Konto bis Ende Juli 2020 automatisch und je nach Ihrem 2019 erzielten Status zugewiesen. Nach erfolgreicher Gutschrift erhalten Sie eine entsprechende Bestätigung per E-Mail an die mit Ihrem Konto verknüpfte E-Mail-Adresse. Sie selbst müssen nichts weiter tun.

Geöffnet

Marriott Bonvoy Mitglieder, die 2019 den Elite Status erreicht haben, erhalten einmalig eine Gutschrift in Höhe von 50% der jährlich erforderlichen Elite Statusnächte für ihre Elite Stufe. Mitglieder, die 2019 keinen Elite Status erreicht haben, erhalten die 50%ige Gutschrift von Elite Statusnächten nicht.

Geöffnet

Die 50%ige Gutschrift von Elite Statusnächten basiert auf dem Status, den Sie im Jahr 2019 erreicht haben. Sie basiert also nicht auf einem 2020 erreichten Status. 2019 haben Sie den Gold Elite Status erreicht, daher haben Sie eine Gutschrift über 13 Elite Statusnächte auf Ihr Konto erhalten.

Geöffnet

Sie müssen nichts weiter tun. Die 50%ige Gutschrift von Elite Statusnächten wird Ihrem Konto bis Ende Juli 2020 automatisch und je nach Ihrem 2019 erzielten Status zugewiesen. Wenn Ihr Status für das Jahr 2020 bereits den 2019 erzielten Status übertrifft, erhalten Sie trotzdem eine Gutschrift von Elite Statusnächten gemäß Ihres 2019 erzielten Status.

Geöffnet

Mitglieder, die 2019 den Ambassador Elite Status erreicht haben und 2020 100 Elite Statusnächte sammeln, können den Platinum Elite Status an eine Einzelperson, z. B. einen Bekannten oder Verwandten, verschenken. Dieser Platinum Status hat eine Gültigkeit bis Februar 2022.  Bei aktuellem Ambassador Status müssen Sie als Mitglied also nicht die qualifizierenden Ausgaben in Höhe von 20.000 USD erbringen, sondern nur die 100 Elite Statusnächte erreichen. Dabei wird auch die einmalige Gutschrift von 50% der jährlich erforderlichen Elite Statusnächte Ihrer Elite Stufe (50 Elite Statusnächte) berücksichtigt, d. h., als aktuelles Ambassador Elite Mitglied müssen Sie nur noch weitere 50 Elite Statusnächte sammeln, um von diesem Vorteil zu profitieren.

Dieses exklusive Angebot gilt nur dieses Jahr und nur für Mitglieder, die 2019 den Ambassador Elite Status erreicht haben. Alle berechtigten Ambassador Elite Mitglieder erhalten ab Ende Juli und bis 31. Dezember 2020 entsprechende Einladungen per E-Mail, sobald sie sich für diesen Vorteil qualifiziert haben.

Geöffnet

Mitglieder, die 2019 den Ambassador Elite Status erreicht haben, müssen in diesem Jahr zunächst 100 Elite Statusnächte sammeln, um diesen Vorteil in Anspruch nehmen zu können. Dabei wird auch die einmalige Gutschrift von 50% der jährlich erforderlichen Elite Statusnächte (50 Elite Statusnächte) berücksichtigt, d. h., als aktuelles Ambassador Elite Mitglied müssen Sie nur noch weitere 50 Elite Statusnächte sammeln, um von diesem Vorteil zu profitieren. Wenn Sie den Ambassador Elite Status erst im Jahr 2020 erreicht haben, besteht kein Anspruch auf diesen Vorteil. Alle berechtigten Ambassador Elite Mitglieder erhalten ab Ende Juli und bis 31. Dezember 2020 entsprechende Einladungen per E-Mail, sobald sie sich für diesen Vorteil qualifiziert haben.